Branche

Updates bei mehreren SEAL Games

Branche

11.01.2008 - In den Browsergames KiezKing 2.0, Rangersland und Gangs of NY 2.0 wurden gestern Updates eingespeist. Vor allem der Angriffsschutz lag im Vordergrund.

Fast gleichzeitig wurden bei drei Spielen der SEAL media GmbH aus Kiel Updates eingebaut. Das Hauptaugenmerk liegt dabei offensichtlich auf dem Schutz schwächerer User.

Gangs of New York 2.0 : Nach unten ist nur noch ein Angriff 25% (bisher 50%) des eigenen Punktestandes möglich. Bei einer Übernahme bleiben käuflich erworbene Gebäude stehen, nur die Addons dazu werden gelöscht. Erweiterte Infos auf der Profilseite der User einsehbar.

Rangersland : Ab sofort können alle Männer unter Eurem Kommando auf einmal geheilt werden. Zusätzlich wurde der Wechselkurs Dollar auf Nugget von 500:1 auf 250:1 verbessert.

KiezKing 2.0 : Nach unten ist nur noch ein Angriff 25% (bisher 50%) des eigenen Punktestandes möglich. Bei einer Übernahme bleiben käuflich erworbene Gebäude stehen, nur die Addons dazu werden gelöscht. Erweiterte Infos auf der Profilseite der User einsehbar.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Highlight Games