InnoGames

Zehnter Game-Jam erfolgreich beendet!

InnoGames

02.11.2016 - Der Hamburger Spieleentwickler InnoGames hat vergangenes Wochenende seinen 10. internen Game Jam erfolgreich beendet. Über 150 Teilnehmer aus sieben Nationen haben in 48 Stunden 25 komplett neue Spiele entwickelt. Das Motto für den Jubiläums-Jam war dieses Mal passend zur Zeitumstellung "Time Cheating". Sämtliche entwickelten Spiele können ab sofort heruntergeladen und gespielt werden.

Das Team „Team Toast“ konnte sich in der Abstimmung unter allen Teilnehmern mit ihrem Spiel „Tales of Toast and Time” am Ende durchsetzen. Bei diesem witzigen Point and Click Adventure muss der Spieler allerlei Rätsel lösen, um seiner Freundin das perfekte Frühstück zu bereiten. Auf dem zweiten Platz folgte das Team „Sushi very“ mit ihrem VR-Spiel „Hit ‘n‘ plot“ und auf dem dritten Platz das Team “Konservenfabrik” mit “MemeME”.

InnoGames sponserte für das gesamte Wochenende Unterkunft und Verpflegung, die benötigte Hardware wurde von den Teilnehmern selbst mitgebracht.

Historisch gewachsen aus einem kleinen internen Event, hat sich der InnoGames Game Jam mit bis zu 180 Teilnehmern zur größten Veranstaltung dieser Art in Deutschland entwickelt. Auf der gamescom 2016 veranstaltete InnoGames mit über 180 Teilnehmern aus 27 Ländern zudem den weltweit größten Game Jam auf einer Messe. Hier gewann das Team „Digital Melody“ mit ihrem Spiel „Masky“ den Preis als bestes mobile Game. Mittlerweile ist das Spiel sowohl im App Store als auch im Play Store verfügbar und sehr erfolgreich.

Bei einem Game Jam haben alle Teilnehmer 48 Stunden Zeit, um ein komplett neues Spiel zu entwickeln. Bei der technischen Plattform gibt es kaum Einschränkungen. Einzige Voraussetzung: Die verwendete Software ist Freeware, also kostenlos und frei verfügbar.

Mehr Infos zum Game-Jam findet ihr im übrigen auf der offiziellen Webseite unter igjam.eu. Natürlich könnt ihr dort auch alle Spiele kostenlos runterladen und spielen.

Spiele der Firma

Alle Spiele der Firma anzeigen