InnoGames

Zweite - The Art of InnoGames - Ausstellung ein Erfolg!

InnoGames

21.04.2016 - InnoGames hat heute eine positive Bilanz zur zweiten Ausgabe der "The Art of InnoGames" Ausstellung gezogen: Rund 330 Teilnehmer interessierten sich am vergangenen Samstag in Hamburg sowohl für Projektarbeiten von Spielen wie Forge of Empires, Tribal Wars 2 oder Elvenar, als auch private Kunstwerke der InnoGames-Artists.

Daneben nahmen sie an kurzen Workshops teil und erhielten Tipps zur Gestaltung des eigenen Portfolios. In einer Silent Auction konnten sie zudem für die ausgestellten Kunstwerke bieten. Deren Einnahmen in Höhe von 2.000 Euro kommen der Gaming Aid Initiative zugute.

InnoGames veröffentlichte heute außerdem ein Video zum Thema „How the Mobile Revolution Changed Game Art“. Der vierminütige Clip dokumentiert die Wichtigkeit visueller Inhalte für Video Games und die Herausforderungen für Künstler und Unternehmen, durch den Wandel hin zu Mobile Games. Drei InnoGames-Artists erzählen von ihren ganz persönlichen Erfahrungen mit den neuen Spiele-Plattformen und den Besonderheiten beim kreativen Prozess für Mobile Game Art.

Spiele der Firma

Alle Spiele der Firma anzeigen