Bigpoint

Bigpoint eröffnet Niederlassung in Korea

Bigpoint

20.11.2014 - Bigpoint hat eine Niederlassung in Seoul, Südkorea eröffnet, um seine Präsenz im asiatischen Markt zu auszubauen. Gleichzeitig launcht der Entwickler und Publisher erstmals eigenständig ein Onlinespiel in Asien.

Auf der G-Star (20. - 23. November) in Busan ist eine bisher unveröffentlichte koreanische Version von Drakensang Online unter dem Namen "Drakensang – The Reckoning" zu sehen.

"Die lokale Niederlassung wird unser Engagement in Asien festigen. Zudem bieten wir unseren lokalen Nutzern einen direkten und persönlichen Ansprechpartner sowie gleichzeitig eine erste Anlaufstelle für potenzielle lokale Partner in den Bereichen Marketing, Medien- und Onlinedistribution sowie Publishing", sagt Arslan Kiran, Head International Expansion in Asia.

Der asiatische Markt hat momentan ein Volumen von rund 37 Milliarden US-Dollar, was einem Anteil von 45 Prozent am Weltmarkt entspricht. Korea trägt zu diesem Markt 9 Milliarden US-Dollar bei und liegt hinter China auf dem zweiten Platz im Bereich Onlinespiele.

Bigpoint hat seit 2013 mit den Launches von Drakensang in Korea, Taiwan und Südostasien in Zusammenarbeit mit großen lokalen Partnern begonnen den asiatischen Markt zu erschließen. Heute trägt sich Drakensang selbst und wird künftig von Bigpoint als ursprünglichem Entwickler des Action-RPG (Role Play Game) vor Ort betrieben.

"Korea ist einer der anspruchsvollsten Märkte in Asien, und unsere Erfahrung zeigt, dass Drakensang perfekt in diesen Markt passt. Mit unserer weiteren Expansion nach Asien folgen wir einer geradlinigen Strategie. Aktuell sind wir dabei, weitere Titel aus unserem umfangreichen Portfolio für die asiatischen Märkte zu prüfen, darunter sowohl durch uns veröffentlichte als auch selbst entwickelte Spiele. Wir sehen Bigpoint in der Zukunft als einen der Hauptanbieter herausragender Onlinespiele in der Region", sagt Giovanni Valeriota, Director Games Distribution bei Bigpoint.

Spiele der Firma

Alle Spiele der Firma anzeigen