Gameforge

Gameforge sponsert Programmier-Event HacKAthon

Gameforge

06.06.2013 - Bereits zu Beginn dieses Jahres hatte Gameforge als Hauptsponsor und Gastgeber zum ersten Karlsruher DevCamp in die Räumlichkeiten geladen. Über 70 Softwareentwickler folgten diesem Ruf und trafen sich zum kreativen Gedankenaustausch. Nun engagiert sich Gameforge erneut für die Förderung von Entwicklernachwuchs.

Der vom 07. bis 09. Juni 2013 stattfindende Programmier-Wettbewerb HacKAthon fordert Entwickler und Screendesigner auf, innerhalb von 24 Stunden plus Vorbereitungszeit im Team ein praxistaugliches und zugleich technologisch interessantes Produkt zu programmieren. Das Motto: „Beautiful Pixels: Apps, die die Augen streicheln und die Seele berühren“. Der Kreativität sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Schön, beweglich, interaktiv und lauffähig sowohl auf Android-Geräten als auch unter iOs, das sind die Rahmenbedingungen, innerhalb derer sich die Entwickler austoben dürfen. Nach Ablauf der Zeit werden die Gewinnerteams von einer Fachjury und mittels eines Zuschauer-Votings ermittelt und prämiert. Darüber hinaus werden die Gewinner mit ihrem Ergebnis beim diesjährigen ZKM AppArtAward in einer Sonderkategorie durch Fachjuroren bewertet.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Nerd Zone – einer Kampagne der Technologieregion Karlsruhe – in Zusammenarbeit mit dem ZKM AppArtAward statt.

Spiele der Firma

Alle Spiele der Firma anzeigen