InnoGames

Michael Lenz verstärkt InnoGames als Head of Analytics

InnoGames

09.04.2013 - Michael Lenz ist mit sofortiger Wirkung neuer Head of Analytics beim Hamburger Onlinespieleentwickler InnoGames. Hier ist er für die Weiterentwicklung der Games- und Web-Analyse zuständig. Der 28-jährige Lenz war zuvor ebenfalls als Head of Analytics beim Publisher Bigpoint tätig.

Michael Lenz schloss sein Studium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH) mit einem Master of Arts in Medienmanagement ab. Bei InnoGames leitet Lenz das bereits bestehende Analyse-Team und wird neben den Kernfeldern Games-Analytics, Data Mining und Market Research auch die externen und internen Tools weiterentwickeln.

Lenz freut sich auf die Aufgaben bei InnoGames: „Die Onlinegames-Branche bietet extrem spannende Möglichkeiten für detaillierte Auswertungen die dabei helfen, dem Nutzer das beste Spielerlebnis zu bieten. InnoGames ist hier dank einem klaren Fokus, nachhaltigem Wirtschaften und nicht zuletzt einem sehr positiven Arbeitsklima eines der bestaufgestellten Unternehmen Deutschlands. Ich freue mich daher sehr nun als Teil des InnoGames-Teams den Analyse-Bereich weiter forcieren zu können und die Zukunft aktiv mitzugestalten.

Spiele der Firma

Alle Spiele der Firma anzeigen