InnoGames

InnoGames feiert Weihnachten mit Ingame-Events

InnoGames

30.11.2012 - InnoGames hat heute eine Vielzahl besonderer Feiertagsevents angekündigt. Nun da Weihnachten vor der Tür steht können sich die Spieler auch in den virtuellen Welten des Hamburger Publishers auf jede Menge Überraschungen freuen.

Zum Beispiel im Strategiespiel Forge of Empires: Egal in welchem Zeitalter sich Fans befinden, ab Anfang Dezember erhalten sie von Frosty dem Schneemann täglich eine ganz spezielle Weihnachtsquest. Werden diese regelmäßig erfüllt, gibt es nicht nur drei neue Avatare als Belohnung sondern auch zwei exklusive Gebäude - eines davon ist der Nussknacker, den sich die Spieler als Dekoration in ihre Städte stellen können. Das andere ist noch ein Geheimnis...

Auch im antiken Griechenland wird Weihnachten gefeiert: Ab dem 1.12. können Grepolis-Spieler auf einen interaktiven Adventskalender zugreifen, der es absolut in sich hat: Von den drei Geschenken die sich hinter jedem Türchen befinden, können sich Spieler jeweils eins aussuchen. Diese liefert nicht nur tolle Boni, sondern dienen gleichzeitig auch als Dekoration, mit denen man seinen Adventskalender immer prachtvoller schmücken kann.

Auf den Welten von Die Stämme werden im Dezember mysteriöse Eisschlösser erscheinen, die man angreifen und plündern kann. Die Abenteurer in The West dürfen sich einer speziellen Weihnachtsquestreihe stellen und erhalten gleichzeitig einen Adventskalender. Doch Vorsicht – wer zu früh oder zu spät eines der Türchen öffnet wird bestraft. Last but not least können mutige Cowboys und -girls ab dem 24.12 ihr Glück am Wheel of Fortune auf die Probe stellen.

Spiele der Firma

Alle Spiele der Firma anzeigen