Travian Games

Bayerns größte Spielefirma expandiert konsequent weiter

Travian Games

15.07.2011 - Das starke Wachstum von Travian Games geht auch nach dem Umzug in größere Büroräume in der Parkstadt Schwabing ungebremst weiter und stellt sich damit entgegen dem sonstigen Abwärtstrend in der Unterhaltungsbranche. Mit über zweihundert Mitarbeitern wurde eine neue Rekordmarke bei fest angestellten Mitarbeitern am Standort München erreicht.

Somit ist Travian Games der größte Arbeitgeber der bayerischen Entertainmentbranche und kann seine Platzierung in der Riege der weltweit führenden Browsergamesunternehmen weiter ausbauen.

Die Münchner Browsergamesspezialisten verzeichnen darüber hinaus einen deutlichen Zulauf von Veteranen aus der deutschen Spielelandschaft. Nachdem Ingo Horn bereits als Senior PR Manager und Andreas Balfanz als neuer Marketing Manager für Kooperationen aus Köln an die Isar gelockt werden konnten, stellt ein anderer Branchenveteran den jüngsten Neuzugang  bei Travian Games dar. Kein geringerer als Ralf C. Adam verstärkt als Head of Game Development das Management-Team von Travian Games und verantwortet seit 1. Juli den Bereich der internen Entwicklungsabteilungen.  Adam kann auf beinahe 20 Jahre Berufserfahrung in der Spieleindustrie bei Firmen wie Disney, Atari oder Vivendi zurückblicken, verhalf Blockbustern wie SpellForce, Gothic 2, Sacred oder Siedler 6 zu ihren Erfolgen und leitete zuletzt die Entwicklung des Online-Lizenztitels Star Trek Infinite Space.

Florian Bohn, CEO von Travian Games: „Ich freue mich, dass in den letzten Monaten so erfahrene und bekannte Knowhow- Träger aus der Spielebranche ihren Weg zu uns gefunden haben. Dies ist Ausdruck ihres großen Vertrauens in unsere nachhaltige Wachstumsstrategie.  Mit Ralf haben wir natürlich eine besondere Verstärkung verpflichten können. Ich bin wirklich glücklich, dass er sich nach seinem kurzen Intermezzo als Freelancer schnell für unser Portfolio, die Philosophie und unsere Kultur begeistern konnte, um mit uns die Zukunft zu gestalten.“

Ralf C. Adam ergänzt: „Die Ausrichtung und die Strategie bei gleichzeitiger Bodenständigkeit hat mich davon überzeugt, meine Fähigkeiten und Kontakte in den Dienst von Travian Games zu stellen. Gemeinsam schauen wir sehr optimistisch in die Zukunft und werden den aktuell profitablen Produkten weitere Neuveröffentlichungen an die Seite stellen können. Dadurch können wir das Portfolio von Travian Games noch breiter aufstellen und weitaus mehr, als die aktuell 115 Millionen bestätigten Spieler erreichen.“

Travian Games ist einer der erfolgreichsten Anbieter von sogenannten Browsergames weltweit, die kostenlos in über 50 Ländern in bis zu 42 Sprachen gespielt werden können. Das Unternehmen und seine Tochterfirmen bieten derzeit acht unterschiedliche Produkte aus verschiedenen Genres an. Mehr als 115 Millionen bestätigte Spieler haben sich bereits für eines der prämierten Travian Games Produkte registriert und weitere Produkte stehen kurz vor der Veröffentlichung.

Spiele der Firma

Alle Spiele der Firma anzeigen