Gameforge

Markus Windelen neuer Vice President Web Games

Gameforge

21.12.2010 - Die Karlsruher Onlinegaming-Firma Gameforge hat ihre Führungsebene in einem wichtigen Kernbereich verstärkt und den Branchenprofi Markus Windelen (zuletzt COO von dtp) als neuen Vice President Web Games berufen.

Windelen führt diesen Geschäftsbereich zukünftig gemeinsam mit Patrick Winkler und berichtet direkt an Alexander Rösner, CEO und Gründer von Gameforge.

In seiner neuen Funktion verantwortet Markus Windelen die Weiterentwicklung und den  Ausbau des Browsergame-Portfolios: Von der strategischen Planung über die interne wie externe Entwicklung, bis zum internationalen Be- und Vertrieb der Spiele in bereits 75 Ländern.

Markus Windelen ist ein profilierter Manager mit großer internationaler Erfahrung. Er arbeitete bereits in leitenden Positionen bei Bomico/Infogrames in Frankreich sowie bei Atari Melbourne House in Australien. Im Anschluss an seine Rückkehr nach Deutschland war er bei Atari Deutschland unter anderem für den Ausbau der Geschäftsbeziehungen nach Russland zuständig. In den letzten Jahren trieb er als Chief Operating Officer von dtp die Internationalisierung des Hamburger Multiplattform-Publishers voran.

Spiele der Firma

Alle Spiele der Firma anzeigen