Gameforge

Talentierte Nachwuchskräfte gesucht!

Gameforge

17.08.2009 - Gameforge ist weiterhin auf der Suche nach qualifiziertem Nachwuchs. 2009 wurden bereits mehr als 100 neue Mitarbeiter eingestellt. Bis Ende des Jahres ist das Unternehmen auf der Suche nach weiteren 100 talentierten Köpfen für die Bereiche Spiele-Entwicklung, Grafik und Online-Marketing.

Vom 21. bis 22. August 2009 präsentiert sich Gameforge auf dem „Jobs&Karriere“-Forum der gamescom 2009. Newcomer, Quereinsteiger und Job-Interessierte erhalten dort die einmalige Gelegenheit, im Job-Talk mit Gameforge-Mitarbeitern alles Wissenswerte rund um ihren Traumjob zu erfragen, erste Kontakte zu knüpfen und sich mit ihren Bewerbungsunterlagen vorzustellen. Unter dem Motto „kennenlernen, informieren, bewerben“, wartet auf alle Nachwuchskräfte ein hochklassiges Vortragsprogramm, das Klaas Kersting, CEO und Gründer von Gameforge am Freitag, den 21. August um 13.30 Uhr mit seiner Keynote „Topjobs der Zukunft – wohin geht die Spieleindustrie?“ einleitet.

„Das Jobs&Karriere“-Forum auf der gamescom ist für uns eine optimale Gelegenheit neue kreative und talentierte Nachwuchskräfte in entspannter Atmosphäre kennenzulernen. Hier können wir uns den Bewerbern als Arbeitgeber, Unternehmen und Team so präsentieren, wie wir wirklich sind. Wir freuen uns auf viele spannende und interessante Gespräche“, so Klaas Kersting.

Und weil bewerben richtig Spaß machen kann, findet am 21. August 2009 ab 18 Uhr begleitend zur Abschlussdiskussion die „Gameforge-Cocktail-Hour“ statt.

Gameforge präsentiert sich seinen Bewerbern auf dem „Jobs&Karriere“-Forum in Halle 8 auf Stand C40 im Bereich der Entertainment Area. Das "Jobs&Karriere"-Forum auf der gamescom 2009 ist eine Kooperation der IDG Entertainment Media mit der Koelnmesse, dem Koordinations-Centrum in Medienberufen (AIM) sowie den Branchen-Verbänden G.A.M.E. (Bundesverband der Entwickler von Computerspielen) und BIU (Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware).

Spiele der Firma

Alle Spiele der Firma anzeigen