Wurzelimperium

Volle Pflanzenkraft - Das Wurzelimperium startet

Wurzelimperium

05.02.2008 - Der Countdown läuft – am Sonntag, den 10. Februar um 23.59 Uhr ist es endlich soweit: Die fröhliche Handelssimulation Wurzelimperium geht offiziell an den Start!

Pressemitteilung

Forscher ZwergWer das trübe Winterwetter nicht mehr aushält, kann sich jetzt auf einen Frühjahrsgruß der besonderen Art freuen: Mit dem offiziellen Start des Browserspiels Wurzelimperium läutet die Spieleschmiede upjers die diesjährige Gartensaison bereits am 10. Februar ein.

Nach einer äußerst erfolgreichen Betaphase, in der bereits an die 6000 Spieler fleißig angebaut und gehandelt haben, freuen sich die Spielentwickler nun darauf, die Pforten ins Reich der Gartenzwerge nun allen Browserspielfreunden zu öffnen.

Wurzelimperium Schaugarten

Mit dem Serverreset um Mitternacht können sich damit nun auch alle Spieler an den Start machen, die bislang noch auf den offiziellen Startschuss gewartet haben. In ihrer eigenen Gartenparzelle werden sie bereits freudig erwartet von ihrem Tutoriumszwerg, der sie in die Grundkenntnisse der Gartenpflege einweiht.

Mit einer Auswahl von inzwischen 30 verschiedenen Gemüse- Obst und Blumensorten, sowie den zwei verschiedenen Städten Wurzeltal und Schreberlingen, bietet das Wurzelimperium abwechlsungsreiche Unterhaltung für Hobbygärtner und bislang eingeschworene Gartenmuffel gleichermaßen. Ein ausgefeiltes Questsystem sorgt zusätzlich für Abwechslung im Gärtnerleben.

Gartenzwerg FahrradWem die eigene Parzelle nicht ausreicht, der kann sich außerdem einen zweiten Garten anlegen – angehende Gemüsegroßhändler können so problemlos expandieren. Tatkräftige Unterstützung liefern dabei die in der Betaphase entwickelten Erntehelfer-, Gieß- und Forschungszwerge, die über das Forschungszentrum in Schreberlingen aktiviert werden können. (erreichbar samstags und mittwochs mit dem Bus). Und wer für ein wenig Aufruhr im Gemüsebeet sorgen möchte, kann sich an den Maulwurfsdealer Al Gartone wenden und mal eben einen der kräftigen Wühler über den Gartenzaun in den Nachbargarten schicken.

 

Al Gartone der Maulwurfsdealer

Über den Blumentopf im eigenen Pflanzenregal können die Spieler nun direkt das Forum erreichen, um sich der fröhlichen und stets hilfreichen Spielercommunity anzuschließen.

Das Warten auf den Frühlingsanfang hat nun also ein Ende: Ab Sonntagnacht sprießen die Blumen auf allen Bildschirmen!

Gartenschläferzwerg

 

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer

Screenshots