Wurzelimperium

Änderungen und neue Features

Wurzelimperium

19.01.2008 - In den vergangenen Tagen gab es gleich mehrere Updates beim neuen Spiel der upjers GmbH. Wurzelimperium erfreut sich trotz, oder gerade wegen des ungewöhnlichen Themas, großer Beliebtheit.

Eine Abwechslung vom harten Alltag des mit Schwert oder Bilanzauszügen bewaffneten Browserspielveteranen bietet das neue Browserspiel „Wurzelimperium“. Denn hier werden weder Weltreiche erobert, noch Handelsimperien gegründet: Hier dreht sich alles nur um den Mikrokosmos Garten.

Wurzelimperium wurde in den vergangenen Tagen gleich mehrfach erweitert und optimiert. Ab sofort sollen sich die Quests auch lohnen, nachdem diese nochmals überarbeitet wurden. Zudem wurde kurz darauf das Forschungszentrum in "Schreberlingen" eingebaut und der Erntehelfer ist freischaltbar.

Für alle Waren werden an den Marktständen nun 10% Gebühr erhoben und ein neues Grafikpaket steht zur individuellen Gestaltung des Userinterfaces zur Verfügung. 

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Trailer