World of Warplanes

Update 1.5 mit PvE Spielmodus nun online!

World of Warplanes

21.08.2014 - Wargaming freut sich heute den globalen Start des Update 1.5 ankündigen zu dürfen. Das neuste Update führt einen brandneuen PvE-Spielmodus ein, der Neulingen dabei hilft die eigenen Flugkünste gegen computergesteuerte Flugzeuge zu schulen, darüber hinaus bietet es Bodenziele, ein überarbeitetes Herrschafts-System, grafische Verbesserungen und eine neue Karte.

Ab sofort können World of Warplanes Piloten in den 15 gegen 15 PvE-Modus abheben, in dem ein Team aus drei bis fünf menschlichen Spielern gemeinsam mit KI-gesteuerten Kollegen gegen ein feindliches Team aus NPC Fliegern antritt. Der PvE-Modus bietet dabei einzigartige Gefechtsmissionen und Errungenschaften. Mit jeder erfolgreich abgeschlossenen Mission werden Munition und Verbrauchsgüter wiederhergestellt und die Schwierigkeitsstufe für das Gefecht steigt an.

Update 1.5 führt auch komplexe Bodenziele ein, wodurch Luft-Boden-Angriffe noch spannender für die Piloten ausfallen, sowie eine komplette Überarbeitung des Herrschaftssystems um die Leistung der  Bomber und ähnlicher auf Bodenziele spezialisierte Flugzeuge gegenüber den Jägern für einen Sieg anzupassen.

Neben dem neuen Spielmodus und den Änderungen in der Spielmechanik kommt mit dem Update auch eine neue Gefechtskarte Canyon für Tier 3 bis 10 Piloten, die komplett erneuerte Karte National Park für die Bereiche von Tier 1 bis 5 und zusätzliche Auszeichnungen für neue und eingesessene Spieler.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer