World of Tanks

Das Top-Event des E-Sport-Kalenders steht vor der Tür

World of Tanks

30.03.2016 - Nur noch etwas mehr als eine Woche, genauer gesagt vom 08. - 09. April, dann öffnen sich die Tore der Torwar Halle in Warschau, um den zwölf besten Teams des World of Tanks-eSports eine Bühne zu bieten. Die Spitzenmannschaften aus der ganzen Welt stehen sich an den beiden Tagen gegenüber, um den Weltmeister unter sich auszumachen.

Aus Nordamerika kommen extra zwei Teams über den Atlantik: der ehemalige Silver League Champion eClipse und das Veteranenteam SIMP. Aus der EU können mit Wombats on Tanks und Tornado.RoX zwei echte Hochkaräter der Liga erwartet werden, die sich während der letzten Grand Finals schon intensiv miteinander gemessen haben. Die Gemeinschaft unabhängiger Staaten (CIS) ist durch ihren amtierenden Champion Natus Vincere (Na’Vi) vertreten und stellt außerdem noch den Zweitplatzierten der WGL Gold Series Season 2, Not so Serious (NSS). Die Silbermedaillengewinner der letztjährigen Grand Finals, EL Gaming sowie die erfolgreichen ‚Newcomer‘ Gold Bass repräsentieren Asien.

Es wären natürlich keine echten Grand Finals, wenn nicht auch noch einige Wildcard-Teams im Finale mitmischen würden. Yato aus China, Kazna Kru aus Europa, dazu die Weltmeister von 2015, Hellraisers und die Red Canids – das erste Team aus Brasilien, das an den Grand Finals teilnimmt.

Abseits der packenden Action in der Halle können Fans und Panzerenthusiasten vor der Halle zwei echte Stahlkolosse bewundern. Ein T34-85 und ein M4A2 Sherman werden die Tore bewachen und den Zuschauern eine einzigartige Fotokulisse bieten.

Zusätzlich zu den echten Fahrzeugen wurde mit dem leichten Tier 8-Premium-Panzer M 41 90 GF ein virtueller Panzer entworfen, welcher an dieses besondere Event erinnern wird. Ab dem 01. April in Nordamerika und ab dem 03. April in Europa erhältlich, wird dieses schnelle und wendige Gefährt samt schwarzer Tarnung ein echter Blickfang in den Gefechten.

Fans können sich noch für einen der letzten verfügbaren Plätze des Events registrieren und ein besonderes Geschenk abstauben: den schweren britischen Tier 5-Premiumpanzer Excelsior. Wer noch eine Stufe weiter gehen will, kann sich mit den Premium Tickets viele Annehmlichkeiten sichern. Dazu zählen unter anderem ein um eine Stunde vorgezogener Zugang in die Torwar Halle, eine schnellerer Zugang ohne lange Warteschlange, ein Premium-Sitz direkt vor der Action sowie eine besondere Panzersammlung: der schwere britische Tier 5-Premiumpanzer Excelsior, der schwere Tier 8-Premiumpanzer IS3-A und der einzigartige Grand Finals M 41 90 GF und sogar noch mehr.

Falls Sie es nicht nach Polen schaffen sollten, gibt es keinen Grund zur Traurigkeit. Denn alles, was auf der Grand Finals Main Stage bzw. auf der Second Stage passiert, kann Live über Streams auf YouTube, Twitch und Hitbox mitverfolgt werden.

  • Quelle: Pressemitteilung

Unsere Wertung

Unterhaltung:
18
Einstieg:
19
Gameplay:
18
Technik:
18
Grafik:
17

Kurzinfo

Trailer

Screenshots