World of Tanks

Die erste Schlacht von El-Alamein

World of Tanks

29.06.2012 - Diesen Juli feiern die World of Tanks Entwickler den Jahrestag einer der bedeutensten Schlachten des Zweiten Weltkriegs. Im Sommer 1942 sah es für die alliierten Streitkräfte in ganz Europa nicht gerade gut aus. Ganz Westeuropa war bereits unter deutscher Kontrolle, und es schien, als ob nichts die Achsenmächte davon abhalten könnte, auch Ägypten zu erobern.

Die Briten, die zu der Zeit noch Ägypten zu einer ihrer Kolonien zählten, bereiteten sich auf eine Not-Evakuierung vor, indem sie alle ihre kriegswichtigen Unterlagen verbrannten, damit diese nicht in Feindeshand fielen. Italiens Mussolini war so siegessicher, dass er bereits nach Libyen flog, von wo aus er einen triumphalen Einmarsch nach Kairo plante.

El-Alamein war ein unbedeutender Bahnhof zwischen dem Mittelmeer und dem Qattara-Tal, sollte aber bald schon Austragungsstätte eines letzten Gefechts der Alliierten in Nord-Afrika werden. Die Achsenmächte mussten durch El-Alamein um nach Kairo gelangen zu können. Es war aber in fester britischer Hand – verteidigt durch Streitkräfte unter dem Kommando eines gewissen General Auchinleck – und es über den Süden durch die Sahara-Wüste zu umgehen, kam für die Deutschen nicht in Frage, insbesondere, da die Alliierten im Vorfeld diesen Weg durch die Platzierung gewaltiger Minenfelder im Süden von El-Alamein unpassierbar gemacht hatten.

Am 1. Juli 1942 begannen die deutschen Truppen – unter Führung von General Rommel – ihren Angriff mit Divisionen aus deutschen und italienischen Panzern. Aufgrund von Verzögerungen, und hauptsächlich dem Fakt, dass sie zahlenmäßig den Alliierten unterlegen waren, die ihre Streitkräfte um süd-afrikanische und indische Truppen verstärkten, schafften die deutschen Truppen es nicht vorzustoßen, und mussten letztendlich ihre Offensive nach einigen Tagen abbrechen, um auf Verstärkung zu warten.

Während die Deutschen notgedrungen aussetzen mussten, verstärkten die Alliierten ihre Truppen weiter – diesmal durch die 9. Australische Division. Am 8. Juli schließlich, befahl Auchinlech seinerseits in die Offensive zu gehen.

Trotz moderaten Erfolgen, wurden zu viele Fehler in der Strategie begangen, die die alliierten Truppen verwundbar machten. Und obwohl die Achsenmächte sich die Chance nicht entgehen ließen alle Schwächen des Feinds auszunutzen, konnte keine Seite letztendlich, auch nach lang andauernden Kämpfen und unter großen Verlusten, die Oberhand gewinnen.

Auchinlechs nächster Plan hieß “Operation Manhood” (Operation Männlichkeit) und trat am 26. Juli in Kraft. Zunächst ging alles glatt, als australische Streitkräfte den Miteirya Felsgrat („Felsgrat der Ruinen“ genannt) einnehmen konnten. Da Verstärkungskräfte allerdings nicht schnell genug eintreffen konnten, schafften die Deutschen dank ihren überlegeneren Panzern einen erfolgreichen Gegenangriff zu landen. Am 31. Juli sahen sich die Alliierten gezwungen ihren Angriff abzubrechen. Fürs Erste schienen die Kampfhandlungen damit beendet, und eine Pattsituation wurde erklärt.

Obwohl es den Alliierten gelungen war, den Vormarsch der Achsenmächte aufzuhalten, wurde von der Führungsriege El-Alamein als Niederlage angesehen. Der britische Premierminister Winston Churchill ersetzte Auchinlech als kommandierenden Offizier mit William Gott. Dieser wurde jedoch auf dem Weg zum Einsatz tödlich verwundet und getötet. Zuletzt übernahm Bernard Montgomery das Kommando, der letzten Endes den Sieg über die Achsenmächte in Ägypten in der zweiten Schlacht von El-Alamein im Oktober herbeiführen würde.

Von Samstag, dem 30. Juni um 07:30 Uhr an, bis zum Dienstag, dem 3. Juli um 07:00 Uhr werdet ihr die erste Schlacht von El-Alamein mit den beteiligten Panzern im Spiel dank einiger toller Boni nacherleben können.

Folgende Vorteile gilt es zu ergattern:
Erster Sieg des Tages bringt dreifache Erfahrung
50% Preisnachlass auf die folgenden Fahrzeuge:

  • Deutscher Tier IV mittlerer Panzer PzKpfw III
  • Amerikanischer Tier IV mittlerer Panzer M3 Lee

50% Preisnachlass auf folgende Premium-Fahrzeuge:

  • Russischer Tier IV leichter Panzer Valentine
  • Russischer Tier V mittlerer Panzer Matilda

50% Preisnachlass auf Premium-Munition

Nutzt eure Chance ein paar neue Panzer auszuprobieren, sie mit Premium-Munition vollzustopfen, und soviel Erfahrung wie ihr nur kriegen könnt zu gewinnen!

  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
18
Einstieg:
19
Gameplay:
18
Technik:
18
Grafik:
17

Kurzinfo

Trailer