Wickie Online

Gamigo entsendet Wickie Online in die Open Beta!

Wickie Online

17.12.2014 - Das online Abenteuer des kleinen Wikingers erreicht die nächste Stufe. Nach der Closed Beta Phase schickt gamigo gemeinsam mit dem Entwicklerstudio Funatics und Studio 100 Media, Wickie Online heute in die Open Beta.

Gemeinsam mit unseren Partnern freuen wir uns sehr, dass „Wickie Online“ jetzt für die gesamte Öffentlichkeit spielbar ist.“, so Florian Isopp (Produkt Manager – Publishing gamigo AG) „Ebenfalls sind wir auch sehr gespannt, wie die Spieler die Anpassungen seit der Closed Beta annehmen werden. Vor allem für die kleinen Fans haben wir uns etwas Besonderes überlegt: Mit dem „Wickie Club“ wollen wir die spielerischen und die edukativen Inhalte optimal verbinden.

In der Closed Beta Version von Wickie Online wurde bereits die einmalige Mischung aus Rollenspiel- und klassischen Aufbauspielelementen in der fantastischen Welt des kleinen Wikingerjungen deutlich. Dieser Mischung wurde jetzt in der Open Beta Phase ein weiteres Highlight hinzugefügt: Der „Wicki Club“.
 
Der „Wicki Club“ ist besonders für die kleinen Fans und deren Eltern interessant. Hier werden edukative Inhalte mit den spielerischen Elementen kombiniert. Direkt im Spiel können die Eltern für ihre Kinder ein „Lernpaket“ schnüren. Wenn der kleine Wikinger-Fan alle Aufgaben aus dem Lernpaket richtig gelöst hat, bekommt dieser die Belohnungen ebenfalls direkt im Spiel. Der „Wickie Club“ sorgt für edukativen Spielspaß für Kinder und Eltern. Ab jetzt kann sich Groß und Klein ins Abenteuer stürzen und zum  größten und stärksten Stamm in Flake werden.
 
Taktik und Geschick meistern knifflige Herausforderungen
 
In „Wickie Online“ werden die Spieler selbst zum Wikinger und begleiten Wickie auf seinen Reisen und Abenteuern. Hierbei müssen sich die Spieler voller Wagemut kniffligen Herausforderungen stellen. Es gilt das eigene Heimatdorf der zukünftigen Wikinger-Truppe zu gestalten sowie mit Taktik und Geschickt weiter auszubauen. Alle Wikinger erwarten täglich spannende Missionen und Wettkämpfe. Auf ihren Abenteuern begegnen sie gefährlichen Seeräubern oder missgünstigen Nachbardörfern, die fortwährend versuchen, ihnen das Wikingerleben schwer zu machen. In stürmischen Schlachten auf hoher See müssen die Spieler diese Bedrohungen von ihrem Heimatdorf abwenden.

Um sich gegen Angriffe besser zu rüsten, haben die Spieler die Möglichkeit sich in dem Browsergame zu Stämmen zusammenzuschließen. Gemeinsam können sie sich auf Entdeckungsreisen begeben oder atemberaubende Instanzen bestehen. Unterstützend stehen ihnen dabei ihre eigenen Helden und mächtige Wikingerschiffe zur Seite.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo