Wewaii

Neues Update erleichtert das managen seines Hotels

Wewaii

06.12.2011 - Das Update auf Version 2.0 des Hotelmanagers Wewaii beinhaltet neben halbierten Renovierungszeiten auch Anpassungen der Urlaubererwartungen. Dies wird den Spielfortschritt in den kleineren Hotel-Sternestufen deutlich beschleunigen. Was sich in Summe noch alles verändert hat, könnt ihr dem folgenden Changelog entnehmen.

Halbierte Renovierungszeiten

Die nötige Bauzeit zur Renovierung beträgt statt der Hälfte nur noch ein Viertel der Neubauzeit.
Damit sind gerade die extrem langen Renovierzeiten bei Wohngebäuden passe.
Generell wurden dabei das Balancing der Gebäudetypen zueinander angepasst.
  • Die Bauzeiten für Liegen wurde verdoppelt, so dass sich hier auch in der Renovierung nichts verändert.
  • Die Bauzeiten für Aktivitätsgebäude wurden um etwa 50% angehoben, so dass die Renovierung etwa 1/3 schneller gehen wird.
  • Die Bauzeiten für Wohnhäuser bleibt unverändert, so dass hier die Renovierungen in Zukunft doppelt so schnell abgeschlossen sind.
Insgesamt wurden damit für ein durchschnittliches Hotel die Renovierungszeiten um 40% reduziert.

Anpassung der Urlaubererwartungen

Ob die Urlauber für eine bestimmte Bewertung einen XP-Bonus geben oder gar die Bezahlung verweigern, richtet sich nach ihrem Erwartungswert je nach Hotelsternen. Wie gut oder schlecht ein Urlauber seine Erwartung erfüllt sieht, zeigt sich im "Preis - Leistungsverhältnis".
Diese Erwartungen waren bisher nicht sehr gut auf die tatsächlich erreichten Bewertungen abgestimmt. Dies wurde nun behoben und für alle Sterne die Erwartung der Urlauber an die durchschnittlichen Bewertungen der Hotels auf dem Maururu angepasst.

Bis 2,5-Sterne sinkt die Erwartung der Urlauber gegenüber dem bisherigen Balancing. Ab 3-Sterne steigen die Erwartungen an.
Dies wird den Spielfortschritt in den kleineren Sternestufen deutlich beschleunigen.

Sterne erwartete Zufriedenheit
0,5 45,0
1 50,0
1,5 60,0
2 70,0
2,5 90,0
3 110,0
3,5 130,0
4 150,0

Kleinere Verbesserungen

Schlechteste Zustandsbewertungen erst bei 25%

Beim Zustand bewerten Urlauber nun einen Zustand von 25-50% mit der besseren Wertung von 2-Punkten (statt 1). Dank der kürzeren Renovierungszeiten dürften so schlechte Zustände allerdings nur noch relativ selten vorkommen.

Verhalten von Urlaubern in der Rezeption kurz vor der Abreise

Einen halben Tag vor der Abreise wurden bisher schon keine neuen Wünsche nach zusätzlichen Aktivitäten mehr erfüllt. In den Rezeptionen werden die Urlauber bevorzugt bedient, die noch am Längsten im Urlaub sind. Trotzdem kommt es natürlich vor, dass Urlauber kurz vor der Abreise noch in eine Rezeption gehen können, weil sie den Wunsch danach bereits länger als einen halben Tag haben.
Dies wollen wir auch nicht unterbinden, da es theoretisch ja auch in 1 Stunde noch möglich ist, mehrere Wünsche zu erfüllen.
Also erhalten Urlauber während des letzten halben Tages in der Rezeption keine wichtigen Wünsche mehr. Damit ist sicher gestellt, dass man als Hotelmanager nicht aus Versehen bei der Abreise unzufriedene Gäste hat, weil man ihre wichtigen Wünsche nicht mehr erfüllen konnte.

Lager kostet nur noch 10 Perlen

Das Lager wurde im Preis deutlich gesenkt. Ein einzelnes Objekt kann nun für nur 10 Perlen eingelagert werden.

Animationen für Questaufgaben

Zukünftig werden alle Urlauber in Hierher-Animationen korrekt auf den Questfortschritt gezählt. Das gilt insbesondere dann, wenn spezielle Aktivitäten animiert werden sollen, für die es auch ein spezielle Animation gibt.
Außerdem werden Rezeptionsanimationen ebenfalls als Animationen gezählt.

Bugfixes

Freigegebene Gebäude werden nicht mehr als Baustellen angezeigt

Nach Entfernung der Baustellenwertung waren freigegebene Gebäude fälschlich noch als Baustelle markiert. Dies ist nicht mehr der Fall. Bei bestehenden Freigaben kann die Anzeige noch für kurze Zeit fehlerhaft sein, bis die Baustelle abgeschlossen ist.
Verbleibende Aufenthaltsdauer wird wieder korrekt angezeigt

Die verbleibende Aufenthaltsdauer in der Detailansicht des Urlaubers ist wieder daran zu erkennen, dass die Tageszeitsymbole ausgegraut sind.
Weitere Bugfixes

  • Fälschlicherweise wurde nach einer Offline-Zeit ein Spontipunkt zu wenig gutgeschrieben. Dies ist korrigiert.
  • Bei sehr großem Chatfenster verschwindet die Chatleiste nicht mehr aus dem Bild.
  • Bei zu wenig Perlen wird der Tombola-Button nun korrekt deaktiviert.
  • Es konnten keine Urlauber gebucht werden, wenn noch Urlauber in stillgelegten Zimmern wohnen. Dies sollte jetzt behoben sein.
  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Riesig
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden