War of Castles

Weihnachtliches Update aufgespielt

War of Castles

13.12.2010 - Im Browsergame "War of Castles - The 2nd century" hat die Weihnachtszeit begonnen. Ausserdem wurde das PvP-Kampfsystem modernisiert.

Überall in der Welt schmücken die Einwohner alles für das bevorstehende Fest.  Weihnachtsbäume wurden in allen Besitztümern aufgestellt und die jeweiligen Besitzer können diese durch finden diverser festlichen Behänge ausschmücken lassen. In der Hauptstadt Zerentforth hat sich ein Weihnachtsmarkt eingefunden, der für jeden durchgefrorenen Kämpfer Punsch und dem bevorstehenden Fest entsprechend besondere Kleinigkeiten wie Girlanden, Kugeln und Weihnachtssterne anbietet.
Wer wird den prachtvollsten Weihnachtsbaum haben und wer den grössten 'Kater'?
All das kann man in den Ranglisten in dieser Zeit verfolgen.

Neu ist ab sofort das überarbeitete PvP-Kampfsystem, welches die Spieler mit einem optisch schöneren, übersichtlicheren und flüssigerem Kampfablauf verwöhnt. Das PvP-Kampfsystem ist nun mit unserem PvE-Kampfsystem gleich. Es beinhaltet die selben Features und gleiches aussehen.
Das PvP-Kampfsystem ist bei den Übungsburgen und allen menschlichen Gegnern in War of Castles aktiv.
Alle unsere Spieler sind dazu eingeladen, an der Testphase teilzunehmen.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
    • Patrick Grabner
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Screenshots