United 11

Nexon fügt über 300 neue Spieler und die Spor Toto Süper Lig hinzu

United 11

17.07.2014 - Nexon Europe kündigt heute ein umfangreiches Update für United Eleven an. Zusätzlich zu den bereits existierenden FIFPro- und Bundesliga-Lizenzen schließen sich neue Fußballer aus ganz Europa dem Spiel an. Mehr als 300 Spieler aus zahlreichen europäischen Ligen werden dazukommen, unter anderem aus Schottland, Griechenland, der Schweiz, der Ukraine und Rumänien.

Darüber hinaus lädt das Spiel Fußballfans aus der Türkei mit gleich vier türkischen Clubs der Spor Toto Süper Lig zum Mitfiebern ein: Beşiktaş, Fenerbahçe, Galatasaray und Trabzonspor. Die Nutzer können Spieler aus diesen Clubs rekrutieren und deren Logos verwenden, um ihr Team noch authentischer an die Spitze zu führen; – natürlich ist hierzu die Verwendung präziser Taktiken erforderlich. Von Wesley Sneijder bis Musa Sow, von Oğuzhan Özyakup bis Jose Bosingwa – die Spitzenspieler werden sich den United-Eleven-Fans auf der ganzen Welt anschließen.

Wir freuen uns, dass wir zusätzlich zu den hunderten verfügbaren Bundesliga- und FIFPro-Lizenzen noch weitere Spieler aus europäischen und türkischen Clubs, wie denen der Spor Toto Süper Lig, verpflichten konnten“, so Paul Lee, Operation Manager bei Nexon Europe. „Seit dem Start im Juni hat es bei United Eleven schon jede Menge Action gegeben, und es ist schön, dass wir Inhalte hinzufügen können, die das Spielerlebnis noch weiter vorantreiben.“

Die Match-Engine von United Eleven nutzt mehr als 30 Variablen, um den Ausgang eines 90-Minuten-Spiels zu berechnen. Das sorgt für die realistischsten Ergebnisse die derzeit möglich sind. Aber auch abseits der Matches zählt jede Entscheidung: Die Anwerbung, das Training und sogar die Chemie innerhalb des Teams; all diese Faktoren entscheiden über Sieg oder Niederlage. Und mit den mobilen Versionen können die Spieler auch unterwegs wichtige Entscheidungen treffen und ihre Aufstellung und Taktik anpassen. United Eleven ist in Europa, Nord- und Südamerika, Nordafrika und Ozeanien verfügbar und unterstützt 8 Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Portugiesisch, Spanisch und Türkisch.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo