United 11

Nexon Europe gewinnt Carlo Ancelotti als Gesicht für United Eleven

United 11

06.05.2014 - Nexon Europe verkündet heute die Partnerschaft mit der Fußball-Legende Carlo Ancelotti. Der erfolgreiche Fußballer und jetzige Chef-Trainer von Real Madrid ist ab sofort das Gesicht der Fußballmanagement-Simulation United Eleven.

Carlo Ancelotti hat sein Können als Manager wiederholt unter Beweis gestellt und mit verschiedensten Mannschaften zahlreiche Erfolge im Profi-Fußball erzielt. Ancelotti ist besonders erfolgreich darin, auf die unterschiedlichen Persönlichkeiten der Spieler einzugehen und, zusammen mit dem Einsatz taktischer Finessen, Mannschaften zu formen, die als starkes Team agieren. Diese Eigenschaft passt perfekt zum Gameplay von United Eleven, denn auch hier geht es darum, ein harmonisches Team zu schaffen und die Mannschaften anderer Manager mit Hilfe ausgefeilter Strategien zu besiegen.

Am Donnerstag, dem 8. Mai findet im InterContinental Hotel in Madrid eine Pressekonferenz statt, auf der Carlo Ancelotti den Medienvertretern detaillierte Informationen bezüglich der Partnerschaft zwischen ihm und Nexon Europe bei United Eleven nennen wird.

Es ist uns eine Ehre, den Anfang von United Eleven mit Carlo Ancelloti begehen zu dürfen“, sagt Kenny Chang, CEO von Nexon Europe. „Dank bemerkenswerter und einzigartiger Strategien hat Carlo Ancelotti in der realen Fußballwelt gezeigt, dass er der perfekte Repräsentant für die Hauptfeatures von United Eleven ist. Ich bin überzeugt, dass jeder, der bei United Eleven der beste Fußballmanager sein möchte, sich von der Erfahrung und den Leistungen von Ancelotti inspirieren lassen wird. Um es noch einmal zu sagen: Wir sind wirklich sehr erfreut, dass er mit an Bord ist.

United Eleven, entwickelt von NHN BlackPick Corporation, ist ein browserbasiertes, Mobile-kompatibles Spiel, welches es den Spielern erlaubt, aus über 50.000 realen, bei FIFPro registrierten Fußballern ihr Team zusammenzustellen und dies mit der modernsten Match-Engine auf dem Markt kombiniert. Fußballfans können die komplette Management-Erfahrung erleben: Mannschaften verstärken, neue Spieler verpflichten und die einzelnen Spiele genau analysieren.

Die Vorsaison (Open Beta-Test) für United Eleven beginnt am 15. Mai. Das Spiel wird in Europa, Nord- und Südamerika, Ozeanien und Nordafrika erscheinen und 8 Sprachen unterstützen: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Spanisch, Portugiesisch und Türkisch.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo