Tribal Wars 2

InnoGames erweitert Strategiespiel um begehrte Community-Features

Tribal Wars 2

04.06.2015 - InnoGames hat heute sein Strategisches PvP-MMO Tribal Wars 2 um das Invite-to-map Feature erweitert. Ab jetzt können Spieler Freunde in das Spiel einladen und ihnen einen Startplatz ganz in der Nähe der eigenen Siedlung reservieren.

Dies kann enorme Vorteile mit sich bringen, da Teamplay und Unterstützung von Verbündeten im Spiel entscheidend sind. Darüber hinaus hat InnoGames weitere Features eingebaut, die von der Community gewünscht waren:

Die überarbeitete Sabotagefunktion schaltet jetzt ab Level 15 einen Spion frei, der durchgehend die Taverne besetzt. Das erhöht die Chance, feindliche Spione zu identifizieren und zu blockieren. Ausserdem ist die Verwaltung von Dörfern nun durch belegbare Hotkeys vereinfacht worden. Tribal Wars 2 will weiterhin großen Wert auf Wünsche der Community legen - Spieler die Ideen Verbesserungsvorschläge haben, können diese im Forum des Spiels äußern.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer