Travianer

Travianer erhält neue Inhalte für mehr Spielspaß

Travianer

27.06.2012 - Seit einiger Zeit dürfen Spieler bereits zwei Häuser besitzen. Um den Spaß am Immobilienerwerb zu erhöhen, kommen mit dem aktuellen Release neue, ausgefallene Modelle hinzu. Ab sofort können Spieler außerdem aus diversen Gebäudeformen auswählen. Und auch mit den kommenden Releases werden neue und vor allem ungewöhnliche Gebäude für schönes Wohnen und weitere Abwechslung sorgen.

Um standesgemäß in den neuen Gebäuden residieren zu können, haben sich die Entwickler von Travian Games und die Fan-Gruppe „Team Dorfleben“ etwas ausgedacht: Hausangestellte. Die guten Hausgeister können für je 30 Tage unter Vertrag genommen werden. Gleichzeitig wird ein Aktionseditor eingeführt, der es ermöglicht jedem Angestellten eine einstellbare Bewegungsabfolge beizubringen. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Komplexe Laufwege der Angestellten, die periodisch wiederholt werden, bringen mehr Leben in die nun auch individuell benennbaren Räume. Der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt und mit ein wenig Übung lässt man sogar mehrere Hausdiener synchron Tänze aufführen.

Neben vielen kleinen Detailverbesserungen wurde besonders der Komfort der Spieler in den Vordergrund gestellt. Aufgrund reduzierter Textboxen werden Quests beim wiederholten Durchspielen wesentlich schneller zu starten sein und laden so zum mehrfachen Durchspielen ein. Auch der beliebte Möbeleditor - Grundlage für Millionen von Spielern erschaffener Einrichtungsgegenstände -wurde im Sinne der Kreativität noch weiter vereinfacht. Darüber hinaus ist die Gildenchronik für einen höheren Informationsgehalt nun übersichtlicher gestaltet und bekommt gleichzeitig eine umfangreiche Sortierfunktion.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Screenshots