Travian

Rekordverdächtiger Besucheransturm zur TRAVIAN 4 Beta

Travian

19.01.2011 - Erst Anfang Dezember wurden zwei Beta-Server von TRAVIAN 4 in englischer und deutscher Sprache gelauncht. Da sich ein ungewohnt hohes Interesse der weltweiten Fangemeinde an der Neuauflage des Evergreens entwickelt hat, konnten bereits nach wenigen Tagen die Server unter extremen Bedingungen getestet werden.

Grund genug für Travian Games zu reagieren und neben den bestehenden deutschen und englischen Servern nun einen Dritten in russischer Sprache unter der Domain t4.travian.ru zu starten.

Eckart Foos, Head of Games von Travian Games GmbH: "Wir haben mit einer regen Nachfrage für die Beta gerechnet, da die riesige Community bereits im Vorfeld die angekündigten Veränderungen mit Argusaugen verfolgt hatte! Dass nun jedoch mehr als 80.000 User aus der ganzen Welt in einer limitierte Beta-Version derart engagiert spielen und uns somit wertvolles Feedback für den baldigen offiziellen Start zukommen lassen, damit haben wir nicht gerechnet und sind überaus dankbar dafür. Wir haben eine der stärksten Communities in der Welt der Browsergames, und die TRAVIAN 4 Beta ist ein klarer Beleg dafür, dass dies auch weiterhin so bleiben wird!"

Nach dem positiven Feedback zu den bestehenden Servern in Foren oder in Presseberichten, wird der nun startende russische Server der letzte neue Betaserver weltweit sein. Noch im Frühjahr werden als nächstes die offiziellen Spielstart-Server für TRAVIAN 4 in 50 Ländern sukzessive live gehen.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots