Supremacy 1914

Erstes Update der neuen Spieloberfläche

Supremacy 1914

20.04.2010 - Seit gestern erwartet euch das erste große Update an unserer neuen Grafikoberfläche. Wir haben einige Kritikpunkte ausgewertet und eifrig daran geschraubt. Zahlreiche größere und kleinere Probleme wurden gefixt, die Nutzbarkeit verbessert und die Performance optimiert.

Lest selbst, was euch in unserem ersten großen Paket an Neuerungen erwartet:

Performance Optimierungen:

  • Zeichnen der Armeen Map und Reaktionszeit verbessert (mehr als doppelt so schnell)
  • Schnellere Neuzeichnungen nach Zoom (doppelt so schnell)
  • Startladezeit reduziert
  • Ladegröße des Spiel-Clienten halbiert

Nutzbarkeit:

  • Provinzen Informationsfenster öffnen sich leicht verzögert
  • Ansicht der Anzahl von neuen Nachrichten / Tauschangeboten über dem Diplomatiebutton hinzugefügt
  • Tool-Tipps im Spiel wurden verbessert (weniger „aufdringlich“)

Features:

  • Hinzugefügt: Anzeigezeit des Tageswechsels
  • Hinzugefügt: Anzeige über den Spielstatus (ob gestartet, beendet,…)

Provinz Bedienung:

  • „Wirtschaftsmodus“ zeigt nun die eigenen Provinzen auf und stellt Moral, sowie Revolten dar (wie der Provinzen Modus der alten Oberfläche)
  • Ressourcen Typ-Icons erscheinen unter den Provinz-Hauptstädten
  • Moral wird farblich in der Provinzliste angezeigt
  • Provinzliste bietet „Shortcuts“ für Bau-Menü bzw. Fabriken-Menü
  • Karte scrollt zur ausgewählten Provinz

Weitere Updates sind selbstverständlich in Planung, im Fokus steht besonders die Verbesserung der Lade-Geschwindigkeit und Armeen Benutzbarkeit!

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Trailer

Screenshots