Steel Legions

Splitscreen Studios veröffentlicht Steel Legions!

Steel Legions

01.03.2011 - Die Hamburger Spieleschmiede Splitscreen Studios kündigt die Veröffentlichung ihres neuen Projektes Steel Legions an. Der Launch des 3D-Browserspiels ist für das zweite Quartal 2011 geplant. Ab sofort startet die Closed Beta, für die sich Interessenten auf der offiziellen Homepage registrieren können.

In einer alternativen Vergangenheit sind Stahl, Dampf und Öl die entscheidenden Rohstoffe für die militärischen Kräfte seiner Zeit geworden: tonnenschwere, gewaltige Stahlkolosse, gesteuert von einem halben Dutzend Männer und Frauen. Diese Maschinen halten das Kräfteverhältnis zwischen den vier größten Imperien aufrecht. Doch Maschinen benötigen Treibstoff - und der ist rar.

In taktischen Gefechten gegen rivalisierende Spielergruppen muss der Spieler sein strategisches Geschick beweisen. Dabei kann die Spielumgebung geschickt zum eigenen Vorteil genutzt werden: Befindet sich ein Fahrzeug etwa auf einer Anhöhe, so erhöhen sich dadurch Schusskraft und Reichweite. In Kratern und Schluchten hingegen, ist man vor feindlichen Angriffen besser geschützt. Brücken, Barrieren, Geschütztürme sowie verschiedene Gebäude sind weitere Elemente, die von den Spielern taktisch in die Missionen einbezogen werden können.

Neben dynamischen, schnellen PvP-Missionen müssen natürlich auch der langfristige Ausbau sowie die Ausstattung der eigenen Truppen berücksichtigt werden. Durch den Austausch einzelner Komponenten der Kampffahrzeuge in Steel Legions wie beispielsweise Fahrgestell, Antrieb, Panzerung, sowie Primär- und Sekundärwaffen, kann der Spieler sein Fahrzeug individuell gestalten und Einfluss auf dessen Kampfeigenschaften nehmen.

Bei der Konzeption des Spiels wurde besonders auf Einsteigerfreundlichkeit, einfache Steuerung und ein hohes Maß an Freiheit im Spielverlauf gelegt. Steel Legions wird zunächst in deutscher Sprache verfügbar sein.  Lokalisierungen in  Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch sind bereits in Arbeit.

  • Quelle: Pressemitteilung

Unsere Wertung

Unterhaltung:
15
Einstieg:
18
Gameplay:
15
Technik:
17
Grafik:
17

Kurzinfo

Trailer