Space-Intrusion

Space-Intrusions neue Welt

Space-Intrusion

02.04.2009 - Zum Monatswechsel startete bei Space-Intrusion (www.Space-Intrusion.de) eine neue Spielwelt. Der Ansturm auf die ersten neuen freien Plätze auf dem Planeten Nemela war extrem.

Space-Intrusion ist ein Langzeitspiel. Die Idee eine weitere Spielwelt parallel zu starten fand in der Community einen riesigen Zuspruch. Zusätzlich kommen viele neue Spieler aus anderen Browsergames, die Spaß an Aufbaustrategie haben. Die Möglichkeiten in SI sind einfach sehr vielschichtig, das Beschäftigungsfeld (Handel, Krieg, Aufbau und Strategie) extrem breit.

Nach gut 3 Jahren sorgt der Start einer weiteren Spielwelt für die Möglichkeit, dass sich alle neu angemeldeten Spieler wieder ganz frisch mit einander messen können. Statistiken und Punktesysteme warten darauf frisch gefüllt zu werden. Dabei gibt es in Space-Intrusion zwei Systeme zur Leistungsbewertung. Langzeitstatistiken (nun alle wieder auf Null) warten darauf von fleißigen Intrudern gefüllt zu werden. Die Aktiv-Statistiken zweigen jetzt gerade zu Spielbeginn, dass alle Neueinsteiger aktiv dabei sind, das neue Lager aufzubauen.

Alle Interessierten sollten sich auf der Startseite von SI die Spieltour anschauen, um einen Einblick in die Funktionsweise und Spieltiefe von Space-Intrusion zu bekommen.

Ich freue mich auf weiteren Zulauf in der neu gestarteten Welt 2.
Erasmus Herold
  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Beta
  • Publisher
    • Erasmus Herold
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots