Skyforge

Klassen Vorstellung: der Alchemist

Skyforge

06.01.2016 - Verrückt, durchgedreht, abgehoben, verschroben - wer die Alchemie studiert, wurde schon manches Mal während seiner Karriere mit einem dieser Adjektive konfrontiert. Aber das ist völlig gleichgültig, ist den Alchemisten doch nichts wichtiger, als die Forschung selbst. Heute erfahrt ihr mehr über den verrückten Wissenschaftler in Skyforge, dem Alchemisten!

Während die Mehrheit sicherlich bewiesen hat, dass sie ein wenig ... exzentrisch sind, kann nicht geleugnet werden, dass sie jenen, denen sie ihre Hilfe angedeihen lassen, gute Dienste erweisen.

Die Handlungen dieser unermüdlicher Genies scheinen nicht auf gesundem Menschenverstand zu beruhen. Sie führen ständig Experimente durch und widmen ihr ganzes Leben der Alchemie. Ihr Arsenal enthält sowohl zersetzende chemische Komponenten als auch belebende Elixiere. Auf ihrem Rücken tragen sie ein mobiles Alchemie-Labor, ausgestattet mit Manipulatoren, die Feinde mit Säure und Feuer bewerfen und mit ihren Klingenenden Schaden verursachen.

Der Alchemist lässt sich am äußersten Rand eines Kampfes nieder und bereitet dort unterstützende Tränke für seine Verbündeten, bleibt jedoch nahe genug am Ort des Geschehens, um unvermutet seine Experimente an nichtsahnenden Opfern auszuprobieren. Bei Gruppen, die Unterstützung benötigen, ist der Alchemist eine gerngesehene Ergänzung des Teams. Er kann einen Schild für ein bestimmtes Ziel erstellen, das gesamte Team unverwundbar machen und ist die einzige Klasse, die seine Teammitglieder direkt heilen kann - die Verteidigungskünste eines Alchemisten sind unübertrefflich. Darüber hinaus verfügt der Alchemist über einen äußerst wertvollen Trick, der es ihm erlaubt, seine Verbündeten mit einem Trank von ganz besonderer Zauberkraft zu versorgen, wodurch sich alle primären Attribute des jeweiligen Ziels erhöhen!

Zwar sind die Alchemisten als Supporter von großem Nutzen, sie haben aber auch kein Problem damit, sich ins Getümmel zu stürzen. Braucht ein Teammitglied Hilfe beim Verursachen von Schaden? Der Alchemist entfesselt einfach eine Armee lebender Klümpchen, die sich auf den Gegner werfen und diesem in kürzester Zeit massiven Schaden zufügen. Vielleicht ist die Gruppe von Feinden umzingelt und eine Flucht scheint unmöglich? Kein Problem! Nutzt einfach eine der mechanischen Klauen, um im Umkreis gefährliche Chemikalien zu verteilen. Der schlimmste Fall ist eingetreten und der Feind beginnt, den Alchemisten anzugreifen? Ein guter Alchemist plant vorausschauend und hüllt sich in eine reflektierende Blase, die nicht nur Schaden aufhebt, sondern diesen auch noch auf den Angreifer zurückwirft. Was andere unverhältnismäßig nennen, empfindet der Alchemist als obligatorisch. Seine größte Sorge besteht natürlich darin, seine Forschungen zu sichern und zu gewährleisten, dass er sie fortführen kann.

Basisfähigkeiten

Säurehaltige Lösung (LMT drücken oder halten): Der Alchemist feuert säurehaltige Klumpen auf den Feind ab, verursacht dadurch geringen Schaden und regeneriert damit den Beschleuniger. Falls der Charakter "Säurehaltige Lösung" mehrmals (bis zu 8 Mal) einsetzt und daraufhin die "Brennbare Lösung" (RMT) folgen lässt, erleidet das feindliche Ziel beachtlichen Schaden.

Brennbare Lösung (RMB drücken oder halten): Der Alchemist beschießt den Feind mit einer Kugel aus brennbaren Substanzen, die dem Ziel und Feinden in der Nähe Schaden zufügt. Falls der Charakter "Brennbare Lösung" mehrmals (bis zu 5 Mal) einsetzt und daraufhin die "Säurehaltige Lösung" (LMT) folgen lässt, erleidet das feindliche Ziel beachtlichen Schaden.

Räuberisches Ektoplasma: Zwei frisch erstellte schleimige Abscheulichkeiten bewegen sich auf den Feind zu und fügen diesem bei Kontakt Schaden zu.
Tipp des Alchemisten: "Schleichender Horror" ist eine PvP-Variante dieser Fähigkeit, die wesentlich mehr Schaden in PvP-Kämpfen verursacht und den Gegner betäubt. Dies kostet jedoch doppelt so viele Beschleuniger.

Schutzmembran: Der Alchemist bildet einen Schutzschild um sich, der sämtlichen Schaden aufhebt und auf den Angreifer zurückwirft.

Stimulant-Injektion: Vergrößert die Macht des Ziels um 80 % der Macht des Alchemisten sowie Stärke, Geist, Glück und Kühnheit des ausgewählten Verbündeten um 32 % des Glücks und Geistes des Alchmisten.
Tipp des Alchemisten: Überlegt euch, ob es Sinn macht, das Talent "Laden der Dosis" einzusetzen, um das Buffing-Potential zu maximieren. Haltet stets nach Waffen Ausschau, welche die Abklingzeit der Stimulant-Injektion verringern können!

Alchemistisches Terminal: Erschafft ein Terminal in der Nähe des Alchemisten oder am Standort des Ziels, das nach Verwendung allen Verbündeten in der Nähe Immunität gegenüber Schaden beschert.

Heilende Essenz (Ultimativ): Lässt ein Gebräu auf die Verbündeten herniederregnen, das bei jedem im Umkreis die Gesundheit regeneriert.

Wir haben hier nur einen kleinen Ausschnitt aller Fähigkeiten des Alchemisten vorgestellt. Eine ausführliche Liste findet ihr in der Klassen-Registerkarte im Aelinet.

Beim Alchemisten handelt es sich um eine sehr vielseitig einsetzbare Klasse, die nicht nur Schaden austeilen, sondern gleichzeitig den Verbündeten unter die Arme greifen kann. Schadensfähigkeiten, robuste Schilde und mächtige Buffs gehören zum Handwerkszeug des Alchemisten. In den Händen eines fähigen Spielers kann ein Team durch ihn beinahe unüberwindbar werden und jeden aus dem Weg räumen, der sich ihm in den Weg stellt. Wer sich am liebsten ins Getümmel stürzt, aber dennoch gerne als Supporter auftritt, wird als Alchemist sein Heil finden.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Onlinegame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Riesig
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Beta
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Trailer