Skyforge

Video zu den Skyforge-Verzerrungen veröffentlicht!

Skyforge

07.10.2015 - In verborgenen Regionen des Raums weggesperrt, warten überlebende Monster vergangener Invasionen auf den richtigen Augenblick, um sich aus ihrem ewigen Gefängnis zu befreien und auf Aelion erneut Chaos zu verbreiten.

Monster, die man in den Vertiefungen dieser Verzerrungen entdeckt hat, sind wild, rastlos und, was noch wichtiger ist ... extrem wütend. Es ist nicht sofort klar, wie lange diese Kreaturen in diesen mysteriösen räumlichen Spalten verbracht haben, aber wir sind uns ihrer Gefährlichkeit und ihrer Kraft bewusst. Es liegt an den mächtigsten Pantheons, die in unsere Welt zurückversetzten Feinde zu besiegen, damit unter anderem auch Aelions Verbündete wieder aufatmen können.

Verzerrungen sind exklusive Aktivitäten für Pantheons, die 10 Spieler gegen uralte hartgesottene Invasoren antreten lassen, die jahrhundertelang weggesperrt waren. Nachdem ein Pantheon sich einen Verzerrungsmesser besorgt hat, können seine Mitglieder Aelion nach Verzerrungen durchsuchen. Nachdem man eine passende Verzerrung gefunden und die Herausforderung angenommen hat, transportiert Flavius das gefährliche Biest ins verlassene Tempel Storan, einen abgelegenen Ort, der für diese Aufgabe bestens geeignet ist. Hier wird das maximale Potenzial eines Pantheons auf die Probe gestellt, damit es seine Stärke beweisen und diese Kreaturen ein für alle Mal ins Jenseits befördern kann. Sogar Mitglieder der stärksten Pantheons müssen eine gute Koordination untereinander haben, wenn sie aus diesen Prüfungen siegreich hervorgehen wollen.

Die vergessenen Gegner, die aus den über ganz Aelion verteilten Verzerrungen herausgegriffen werden, gehören zu unterschiedlichsten Invasions-Fraktionen; einige der ersten stammen von unserer Gewässerplage, den Ozeaniden, ab. Mit der Zeit ist der Hass, den die Ozeaniden bereits für Aelion und seine Bewohner hegten, immer größer geworden; sie wünschten sich nichts so sehr wie sich aus der Verzerrung zu befreien und alles auf ihrem Weg dem Erdboden gleichzumachen. Die schnellstmögliche Beseitigung dieser Bedrohung sollte die höchste Priorität haben, um den Feind an einer möglichen Flucht zu hindern. Jede von eurem Pantheon eroberte Ebene wird euch im Hinblick auf mögliche Belohnungen, Ruhm und den Schwierigkeitsgrad eurer Feinde weiterbringen.

Der Einsatz eures Pantheons bleibt natürlich nicht unbelohnt: Auf diejenigen, die in den Verzerrungen den Sieg davontragen, warten wunderbare Preise. Der Sieg über diese würdigen Gegner bringt Spielern mächtige Waffen ein, deren Kraft bei Weitem jene Waffen übertrifft, die sie bei regulären Abenteuern erhalten. Diese furchteinflößenden Geräte gehen mit außerordentlichen Boni einher, was eure Überlebenschancen und die Überlebenschancen eures Pantheons erhöht.

Die Belohnungen übertreffen beim Weitem die Risiken, aber kann euer Pantheon sich dazu entschließen, die Herausforderung direkt anzupacken? Die Zeit wird's richten; bis dahin rufen wir alle Pantheons dazu auf, sich gegen die unausweichlichen Gefahren zu erheben, bevor deren Existenz allgemein bekannt wird. Eine Ausbreitung dieser Informationen wäre katastrophal: Unter den Bürgern von Aelion könnte Panik ausbrechen, was die Erhaltung der Sicherheit zusätzlich erschweren würde. Erhebt euch über die Masse und beweist, dass euer Pantheon zu Höherem bestimmt ist!

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Onlinegame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Riesig
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Beta
  • Publisher
    • Allods Team, Mail.Ru Games
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Trailer