Shot Online

Zahlreiche Events im Frühling Dank aktiver Community

Shot Online

07.03.2011 - Der Frühling startet bei Shot Online mit zahlreichen Events für die Online-Golfer-Community. Der Greenkeeper Event im Februar bei dem viele Spieler teilnahmen, es musste ein Golfkurs anhand kleiner dazugehörige Bildausschnitte erkannt werden, veranlasste GamesCampus auch für den März besondere Golf-Extras anzubieten.

Beispielsweise dürfen sich die Golfer in speziellen Events, die vom Shot Online Master und den GamesCampus-Mitarbeitern angekündigt werden, mit den selbigen messen. Die Online-Golfer müssen lediglich einen wachsamen Blick auf die Homepage haben.

Außerdem wird zu Ehren des deutschen Golfprofis Martin Kaymer ein besonderes Tunier ausgerichtet. Der 26-jährige Golfer schaffte im Februar 2011 als zweitjüngster und als zweiter deutscher Spieler überhaupt den Sprung an die Spitze der Weltrangliste. So werden unter allen Teilnehmern mehrere hundert Preise verlost. Die drei Sieger des Turniers erhalten besondere Extrapreise.

Auch die virtuelle Turnierrangliste in Shot Online geht in eine neue Runde und damit die Suche nach dem besten Golfer 2011. Beim Open Masters auf Forneus gilt es Nerven zu beweisen, Punkte zu sammeln und bis zum Finale im Januar 2012, alles für den Sieg zu tun.

Ein weiterer Bonusevent kommt heute zustande, weil sich eine Vielzahl von Shot Online Spielern auf Facebook dafür stark gemacht hat. Bei dem Event können alle Faschings- und Karneval-Verweigerer ihr Spiel verbessern und Erfahrungspunkte sammeln, da es am 07. März genau elf Stunden, elf Minuten und elf Sekunden lang doppelte Erfahrungspunkte gibt. Start des Events ist 11:11 Uhr.

Zu guter Letzt wird der Golfkurs Karuizawa72 North C mit einem Abschiedsevent „Bye Bye Karu“ von der Community verabschiedet.

Neben den Events und Turnieren werden im März auch zahlreiche Forenevents stattfinden, an welchen unabhängig von Level und Skill teilgenommen werden kann.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer