Secret Relict

Open Beta-Start von Secret Relict

Secret Relict

06.12.2011 - Während in unsere Breitengraden vielerorts die ersten Schneeflocken fallen, entführt das Browserspiel Secret Relict mutige Schatzjäger zu idyllischen Stränden und tropischen Temperaturen. Entwickler Upjers hat die offene Testphase des Abenteuerspiels gestartet und freut sich auf zahlreiche Entdecker, die sich auf die Suche nach mysteriösen Artefakten machen wollen.

Ob Smaragde und Rubine, Überreste längst untergegangener Kulturen oder Fragmente geheimnisvoller Relikte und Götzen: Die Ausgrabungen bei Secret Relict bescheren den Spielern wertvolle Funde. Mit immer besseren Werkzeugen erklimmen die Schatzjäger steile Hänge, steigen hinab in düstere Höhlen und tauchen im tiefblauen Meer nach den kostbarsten Schätzen. Die Spieler erforschen bei ihrem Abenteuer über sechs Dutzend einzigartige Szenarien mit jeweils hunderten Grabungsstätten und stoßen auf hilfsbedürftige Eingeborene.

Secret Relict strotzt nur so von unerklärlichen Erscheinungen: Mit Hilfe von zusammengesetzten Voodoo-Puppen sabotieren die Spieler die Arbeit anderer Schatzsucher oder schützen sich selbst vor Angriffen. Die mysteriöse Sphinx versperrt von Zeit zu Zeit mit kniffligen Rätseln den Weg und Vergrabungen uralter Relikte bescheren den Entdeckern regelmäßige Vorteile.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots