SchoolWars

Neue Spielversion und neue Skills

SchoolWars

23.02.2010 - Bei SchoolWars wurde der Classicserver gestartet und die anderen Spielserver bekamen wieder ein Versionsupdate mit Änderungen und Neuerungen verpasst.

Der in der Vorwoche angekündigte Classicserver startete bei SchoolWars pünktlich am vergangenen Freitag. Für die Namensgebung der Städte und Schulen wurden diesmal zur Abwechslung deutsche Inseln gewählt, sodass den Start Sylt und Norderney machten. Für den kommenden Donnerstag, 25. Februar wurde der Start von "Borkum" als neue Stadt angekündigt. Der SchoolWars Classicserver verzichtet auf eine Vielzahl der in den letzten Monaten hinzugekommenen Features, darunter auch den Großteil der Premiumfunktionen.

Der Classicserver sollte zum Start als auf 180 Tage begrenzte Runde starten, um die Beliebtheit der klassischen Spielversion feststellen zu können. Kurz vor Start verständigte man sich dann mit den Spielern und Voranmeldern darauf, eine Endlosrunde daraus zu machen, sofern der Server nach den ersten 180 Tagen noch eine rege Aktivität aufweist. Die Spielgeschwindigkeit des Server startete dazu dann ebenfalls regulär. Für die Skillzeiten wurde auf die bewährten Werte des beliebten Spielservers DE5 zurückgegriffen. Eine Liste aller Unterschiede wurde in der Ankündigungsnews dazu veröffentlicht und bis zum Spielstart mehrmals erweitert.


Auf den anderen acht SchoolWars-Servern wurde unterdessen wieder eine neue Spielversion eingespielt. Damit kamen aber nicht nur die neuen Jobs, Klassenstufen und auf den neueren Spielservern neue Itemkategorien hinzu. Entscheidend war auch die Einführung von zwei neuen Skills. Auf den Spielserver DE1 bis DE4 haben sie eigene Skillzeiten, die zwar anfangs ähnlich den bekannten sind, in den höheren Bereichen jedoch merklich kürzer bleiben. Sie dienen damit dem Fortkommen in Wissen und Stärke und damit verbunden auch den Punkten, wenn die anderen Skills bereits im Tage- oder Wochenbereich sind. So ist auch auf den alten Spielservern das Erreichen der neuen Frühstudien und hoher Level möglich und das ohne eine Änderung der bestehenden Zeiten und damit in die Accounts investierten Zeiten. Die Skills werden dort mit dem Erreichen der Klassenstufe 9 freigeschaltet.

Auf den anderen Spielservern wird es diese Skills auch geben, aber mit den regulären Skillzeiten des jeweiligen Spielservers und sie werden erst mit Erreichen des Frühstudium 2 (entspricht Klassenstufe 14) freigeschaltet. Dort wurden die Zeiten von Anfang an für längere Zeiträume ausgelegt und steigen daher auch in hohen Bereichen nicht exorbitant an.

Weitere Änderungen und Neuerungen der Spielversion 1.5.2 betreffen Sicherheitsnachfragen bei Abbrüchen, neue Hinweise im Spiel und eine einfachere Gestaltung diverser Möglichkeiten, neue bzw. erweiterte Statistiken und Informationen, die Erhöhung von Einstellzeiten auf dem Essensmarkt, eine deutliche Erhöhung des Spielerlimits der Städte und mehr. Auch diverse Bilder kamen wieder hinzu und lockern das Spiel weiter auf.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Riesig
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Todec Media
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots