SchoolWars

Veränderungen und Umfragen

SchoolWars

09.12.2009 - Bei SchoolWars sind Tage der spieltechnischen Entscheidungen angebrochen. Während inhaltlich zur Abwechslung mal weniger geändert wurden, stehen zur Zeit diverse Änderungen an oder zur Diskussion.

Auf verschiedenen Spielservern und im SW-Forum laufen oder liefen Umfragen, deren Ergebnisse Einfluss auf die künftige Entwicklung haben werden. So ging es beispielsweise darum, wie die erste Speedserver-Runde bisher ankam, wobei fast 60% aller Abstimmer mit "sehr gut" urteilten. Weitere Umfragen beschäftigen sich mit den Busverbindungen der Spielserver und Skillzeiten, um herauszufinden welche der verschiedenen Spielserver bisher am besten angenommen wurden.

Beim Speedserver wird es gleichzeitig ernst. Ab dem 6. Januar 2010 wird nach einem halben Jahr, wie von Beginn an angekündigt und jedem Spieler bei der Anmeldung mitgeteilt, das Spielziel der ersten Runde freigegeben. Die Gang mit den meisten Freunden wird am Ende als Sieger hervorgehen. Derzeit geht die Tendenz schon zu einer Siegergang, aber bis Januar kann sich noch vieles ändern. Möglicherweise schließen sich diverse Spieler oder Gangs neu zusammen oder haben sich ihre Ressourcen für finale Auseinandersetzung während der Winterferien aufgehoben?

Während auf Spielserver DE6 ein neuer Linienbus im Einsatz ist und zwei weitere Städte verbindet, wurde auf den Spielservern DE1, DE2 und DE4 eine Umfrage bezüglich der Linienbusse gestartet. Während sie auf neuen Spielservern Standard sind, fehlen sie auf den alten Servern, wobei die Spieler jetzt die Möglichkeit bekamen, via Umfrage ihre Meinung zu selbigen kundzutun.

Des Weiteren startete am Samstag mit "Kairo" wieder eine neue Stadt auf dem brandneuen Spielserver DE6. Da die Spielerzahlen aber immer schneller zunehmen, musste mit dem Start von "Frankfurt" bereits erneut nachgelegt werden.

Weiter vereinfacht wurde überall das Hilfesystem. Beschreibungen waren bisher schon verfügbar, doch muss jetzt teilweise keine Unterseite mehr aufgerufen werden, sondern sie erscheinen direkt, wenn man mit der Maus über ein Hilfesymbol oder z.B. eine Auszeichnung fährt. Damit soll der Schwerpunkt noch stärker beim Spielen und nicht beim Nachlesen und Recherchieren liegen.

Am vergangenen Sonntag schaute zudem der Nikolaus auf allen deutschen Spielservern vorbei. Er lieferte mit einer Kleinigkeit einen Vorgeschmack auf Weihnachten, wo es natürlich ebenfalls wieder Geschenke für alle Spieler geben wird.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Riesig
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Todec Media
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots