Runescape

Hinter den Kulissen im Februar 2016

Runescape

02.02.2016 - Im neusten Hinter den Kulissen Artikel von Runescape geht Jagex auf die Änderungen ein die im Laufe dieses Monats aufgespielt werden. Neben einer neuen Questreihe erwarten euch diverse Events im Februar. Alle Infos könnt Ihr diesem Beitrag entnehmen!

Neues Abenteuer

Im neusten Abenteuer dreht sich diesen Monat alles um Nomad – und er war ein ganz, ganz ungezogener Junge!

Ihr findet euch in der Unterwelt wieder, in der ihr eine Armee der Untoten anführt, ein paar alte, durch den Tod verloren geglaubte Freunde wiedervereint und Nomads Festung belagert, um seine machthungrigen Pläne zu durchkreuzen. Bereitet euch auf euren bis dato härtesten Kampf vor, nach dem euch eure erste Auseinandersetzung mit Nomad wie ein Spaziergang vorkommen wird. Die Belohnungen sind auch ziemlich cool, vor allem die neuen Gegenstände, durch die ihr beispielsweise die EP verbessern könnt, die ihr beim Teleportieren von Krügen bekommt.

Für das Abenteuer müsst ihr ,Entehrt unter Dieben‘ und ,Der Fall der Mächtigen‘ abgeschlossen haben. Dieser fortlaufende Handlungsstrang war eines der Geschichtshighlights des letzten Jahres und ist ein wichtiger Teil des 6. Zeitalters. Es ist das erste der vier Abenteuer, die zum Ende von Sliskes Countdown führen werden... also macht mit!

Voraussetzungen

  • Nur für Premium-Mitglieder
  • Ihr müsst die Abenteuer Entehrt unter Dieben, Der Fall der Mächtigen, Eine Allianz wider Willen, Nomads Requiem, Miscellanias Thron und Herz aus Stein abgeschlossen haben.
  • Außerdem benötigt ihr Stufe 75 in den folgenden Fertigkeiten: Holzfällerei. Bergbau. Baukunst.
  • Eine hohe Kampfstufe und eine gute Ausrüstung sind ebenfalls empfohlen.

Die Götter-Anzeigetafel

Wo wir gerade von Sliske reden! Er giert wie immer nach Aufmerksamkeit und lässt alle seine Absichten wissen. Als grausame Parodie der Gebote Guthix‘, dem Gott, den er am Ende des 5. Zeitalters tötete, hat er ein gewaltiges Schwert in die Mitte der großen Markthalle eingebettet, als gigantische Punktetafel über die Götter.

Um eure Aufmerksamkeit zu erlangen, hat er Sliskelen-Teile auf der ganzen Spielwelt verteilt. Ihr könnt sie beim Trainieren finden und beim Schwert für ein paar schöne EP-Belohnungen eintauschen. Das Schwert wird am Ende seines gnadenlosen Spiels entfernt, also lasst es euch nicht entgehen, diese Teile zu finden!

GameBlast | Doppel-EP-Wochenende

Der 26. Februar ist ein Spitzentag, um euch auf ein ganzes Wochenende ‘scapen vorzubereiten. Draußen ist es für die meisten von uns kalt und windig und ist es eine gute Möglichkeit, im Spiel Geld für eine tolle Wohltätigkeitsorganisation zu sammeln und das Doppel-EP-Wochenende zu genießen! Der perfekte Zeitpunkt also, im Spiel vorbeizuschauen!

Der Doppel-EP-Boost wird das ganze Wochenende anhalten, während dem ihr auch unsere Trainingszeit-Promo nutzen könnt, durch die ihr beim Schatzjäger all eure beliebten und nützlichen Gegenstände für das Trainieren eurer Fertigkeiten bekommen könnt.

Neben dem Doppel-EP-Wochenende veranstalten wir wieder einen GameBlast, ein Livestream-Event, das über 24 Stunden läuft, bei dem wir euch mit einer ganzen Reihe an Aktivitäten, besonderen Gästen, berühmten Streamern, Herausforderungen und mehr bespaßen werden.

Beim GameBlast dreht sich alles um das Sammeln von Spenden für SpecialEffect – einer tollen Wohltätigkeitsorganisation, die Menschen mit Behinderungen dabei hilft, Videospiele wie unseres genau wie alle anderen auch spielen und genießen zu können.

Auch den Brunnen der Wohltaten bringen wir dieses Jahr wieder zurück, damit ihr euren Wohlstand im Spiel und eure RS-Bonds an die Wohltätigkeitsorganisation spenden könnt, die wir dann in echtes Geld umwandeln. In Salomons Laden könnt ihr euch hierfür ein paar besondere Ziergegenstände holen, also haltet die Augen nach ihnen offen!

Das wird ein großer Spaß, und es ist alles für einen guten Zweck!

RuneMetrics

RuneMetrics ist ein tolles neues Feature für das Spiel, mit dem ihr Zugang zu einer ganzen Reihe an erweiterten Tracking-Tools bekommt. Durch sie erhaltet ihr Statistiken, Graphen und weitere Webseiten-Features, mit denen ihr die Fortschritte eures Charakters überprüfen könnt.

Durch dieses Feature könnt ihr eure Ausrüstung besser verstehen und mit ihr experimentieren. Es läuft auf eurem Bildschirm, aktualisiert sich, während ihr trainiert, und analysiert die besten EP-, Schadens- und Goldraten. Es analysiert, was ihr tut – und zwar zu jeder Zeit!

Es gibt einen erweiterten EP-Tracker, der für euch beispielsweise auch schätzt, wann ihr die nächste Stufe erreicht. Außerdem erhaltet ihr dadurch einen tollen Beute-Tracker, der alles festhält, was ihr im Kampf bekommen habt, sowie einen Schadensrechner, der euch euren Gesamtschaden aus eurer GANZEN Zeit in RuneScape zeigt und euren Durchschnittsschaden pro Minute errechnet sowie noch vieles mehr!

Viele dieser Features sind gratis, aber wenn ihr die Art Spieler seid, die ALLE STATISTIKEN und Zugang zu den vertieften Tools haben wollen, mit denen ihr eure ganze Datenhistorie angucken könnt, kostet dies einen RS-Bond im Monat für das Komplettpaket.

Gold-Mitglieder im Premium-Club bekommen die ersten zwei Wochen alle Features gratis und den Rest des Jahres zahlen sie dann nur die Hälfte.

Erfinden 1.1. und 1.2.

Wir halten unser Versprechen zur neuen Fertigkeit und werden diesen Monat mehr Inhalte zum Erfinden und Experimentieren veröffentlichen. Außerdem arbeiten wir basierend auf eurem Feedback weiterhin an wichtigen Verbesserungen.

Desweiteren führen wir mehr Werkzeuge ein, wie die Kristall-Spitzhacke, die ihr verbessern könnt, sowie eine Reihe von Vorteilen fürs Trainieren.

Zu den Vorteilen gehören beispielsweise, dass Ressourcenorte nicht aufgebraucht werden, während ihr Ressourcen sammelt, dass Ressourcen in EP umgewandelt werden und vieles mehr.

Sternzeichen-Event | Das chinesische Neujahrsfest

Nach dem Erfolg des Todeslotus-Trainings im letzten Jahr könnt ihr euch jetzt auf das Sternzeichen-Event für das chinesische Neujahrsfest 2016 freuen. Beim diesem Event könnt ihr eine Liste mit Aufgaben abschließen, um euch tolle Belohnungen wie das Drachen-Sternzeichenkostüm zu holen. Wie beim beliebten Event von letztem Jahr könnt ihr die Liste auch mehrmals abschließen, um noch bessere Belohnungen zu bekommen, und Stempel benutzen, um Aufgaben als abgeschlossen zu markieren.

Weitere Neuigkeiten

Unsere Ninjas haben sich mal wieder durch die Inhalte RuneScapes geschlichen und sich auf ein paar alte Favoriten und die Gratisversion gestürzt.

Eure Götter-Bücher könnt ihr bald im Taschen-Feld ausrüsten. Sie bringen euch Boni in allen Kampfstilen ein. (Vor allem, wenn es ein illuminiertes Götter-Buch ist.) Außerdem könnt ihr eure Götter-Bücher aufladen, indem sie Seiten verbrauchen. Voll aufgeladene Bücher können einen Spezialangriff basierend auf ihrem jeweiligen Götterkommandanten einsetzen, wie den Blitzwolkenangriff von Befehlshaberin Zilyana beim Saradomin-Buch. Das ist ziemlich cool!

Ihr habt uns erzählt, dass ihr in der Gratisversion gerne eure Mitgliedergegenstände verkaufen möchtet, damit ihr euch dadurch RS-Bonds holen könnt, also werden wir dieses Feature für euch einführen! Außerdem ermöglichen wir Spielern der Gratisversion, sich mal an Bosskämpfen zu versuchen, indem wir den Riesenmaulwurf und den Königs-Schwarzdrachen für sie freischalten. Wir werden auch ein paar Kampffähigkeiten hinzufügen, damit ihr es mit ihnen in der Kampffertigkeit eurer Wahl aufnehmen könnt, inklusive der beidhändigen Waffenführung!

Schatzjäger | Valentinsevent 2016

Diesen Monat bringen wir das Valentinsevent zurück zum Schatzjäger. Dieses Mal könnt ihr Blüten gewinnen, mit denen ihr alle vorherigen Belohnungen freischalten könnt, sowie abgefahrene neue Kostüme und Gegenstände, inklusive des tollen Maskenball-Kostüms, einem Goblin-Butler als Haustier und dem Zepter der Bezauberung, das mit Blüten aufgeladen werden kann und euch und allen um euch herum einen EP-Boost einbringt! Die Blüten könnt ihr auch beim Trainieren oder in der großen Markthalle bekommen.

Neuer Boss| Imitatio

Außerdem wird euch an nur einem Wochenende noch ein neuer Boss auflauern – der Imitatio-Boss. Er ist wie eine riesige Schatztruhe... die allerdings lebt und euch fressen will! Es gibt 4 Stufen der Truhe, die ihr bekämpfen könnt, mit besseren Belohnungen je höher die Stufe ist. Ihr könnt den Boss bis zu fünfmal am Tag besiegen und eure Tode zählen dabei nicht als gescheiterter Versuch. Vom Schatzjäger könnt ihr euch weitere Chancen holen und wie ich höre, gibt es einen neuen Zungen-Umhang, den ihr euch schnappen könnt. Ekelhaft!

  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
19
Einstieg:
16
Gameplay:
16
Technik:
20
Grafik:
20

Kurzinfo

Trailer