Runescape

Neues Abenteuer: Das Schicksal der Götter

Runescape

24.03.2014 - Zaros kehrt im neuen Großmeister-Abenteuer von RuneScape nach Gielinor zurück. Freut euch auf ein Abenteuer voller Hintergrundgeschichten, Reisen zu anderen Welten, erbitterten Kämpfen, Belohnungen und Geheimnissen, die es aufzudecken gilt.

Sprecht südlich vom Adlergipfel-Magnetiten mit Azzanadra und begebt euch auf eine Odyssee zu einer anderen Welt - Freneskae, Geburtsstätte der Mahjarrat. Freneskae

Dort wird euch die gesamte Geschichte von Zaros enthüllt werden – eines der mächtigsten und geheimnisvollsten aller Wesen RuneScapes -, angefangen bei seiner Geburt bis hin zur Gegenwart. Ihr werdet die Antworten auf einige der größten Fragen in der Geschichte RuneScapes finden, mächtige Gegner bekämpfen und eine gefährliche und fremdartige Welt erkunden.

Die Entscheidungen, die ihr während des Abenteuers trefft, werden direkte Auswirkungen auf Zaros’ Schicksal haben. Werdet ihr ihm bei seiner Rückkehr helfen oder werdet ihr seine Pläne vereiteln?

“Das Schicksal der Götter” ist für gestandene Geschichtsinteressierte eine wahre Fundgrube. Die Fertigkeiten-Voraussetzungen sind hoch und es gibt eine Reihe von empfohlenen Abenteuern, die euch zusätzliche Belohnungen und noch mehr Hintergrundwissen zu den Ereignissen des neuen Abenteuers einbringen werden.

Das Abenteuer ist komplett sprachunterstützt (auf Englisch), also dreht eure Lautsprecher auf oder benutzt eure Kopfhörer, wenn ihr es spielt.

Freut euch auf Belohnungs-EP in Magie, Mystik, Berserker, Gewandtheit und Beschwörung. Außerdem erhaltet ihr Zugang zu Freneskae, wo hochstufiger Kampf und noch mehr Inhalte auf euch warten, nachdem ihr das Abenteuer abgeschlossen habt. Es gibt zusätzliche EP-Lampen, einen neuen Teleport und zwei Zieranpassungen, wenn ihr die empfohlenen Abenteuer abgeschlossen und alles Verborgene auf Freneskae gefunden habt.

Der Namenlose kehrt zurück. Entscheidet euch, auf wessen Seite ihr steht, denn Gielinor wird nie mehr so sein wie zuvor!


Wie ihr mit Das Schicksal der Götter anfangen könnt:
Sprecht mit Azzanadra, südlich vom Adlergipfel-Magnetiten.

Voraussetzungen:

  • Ihr müsst Mitglied sein.
  • Stufe 73 in Gewandtheit
  • Stufe 75 in Mystik
  • Stufe 79 in Magie
  • Stufe 76 in Berserker
  • Stufe 67 in Beschwörung
  • Ihr müsst in der Lage sein, mehrere Angriffswellen von Gegnern der Stufe 160 zu überstehen. Rüstet euch also dementsprechend aus – ein Lasttier wäre bestimmt auch hilfreich.

Empfohlene Abenteuer:

Durch Abschließen der folgenden Abenteuer schaltet ihr zusätzliche Belohnungen frei, die ihr euch nach dem Ende von Das Schicksal der Götter abholen könnt:

  • Fluch der Flammen
  • Ritual der Mahjarrat
  • Der Senntisten-Tempel
  • Die Welt erwacht

Wenn ihr das Mini-Abenteuer “Erinnerungen der Mahjarrat” abschließt, erhaltet ihr einen Gegenstand, der es etwas sicherer für euch macht, Freneskae zu erkunden - außerdem wird er euch dabei helfen, ein EP-bringendes Geheimnis zu lüften.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
19
Einstieg:
16
Gameplay:
16
Technik:
20
Grafik:
20

Kurzinfo

Trailer