Runescape

Hinter den Kulissen im Januar

Runescape

03.01.2013 - Im Januar hat sich das Team von Jagex viel vorgenommen: Ihr könnt euch schon jetzt auf den Kalphiten-König und die allererste Ausrüstung für Stufe 90 freuen! Wir verraten Euch in diesem Beitrag was im Januar alles in das Spiel integriert werden soll.

Der Kalphiten-König

Seit Anbeginn der Zeit war das Verlies der Kalphiten gefüllt mit zahllosen Generationen von Königinnen, die über ihre käferartigen Lakaien regierten. In den sandigen Tiefen, weit unter der unwirtlichen kharidianischen Wüste, lauert nun aber ein neuer Gegner, der es kaum abwarten kann, euer Blut zu vergießen und die hungrigen Kalphiten in seinen Nestern zu füttern. Dieser Kalphit ist jedoch viel größer und brutaler als alles, was ihr zuvor gesehen habt... Selbst die Königin kann diesen Kalphiten nicht beherrschen. Dabei kann es sich also nur um einen handeln... den Kalphiten-König!

In diesem brandneuen Bosskampf müsst ihr mit einer Gruppe von hochstufigen Freunden zusammenarbeiten, um einen schnellen und demütigenden Tod zu vermeiden, und lernen, wie ihr dem bisher kraftvollsten Angriff im Spiel ausweichen könnt! Der Kalphiten-König wird eine große Bandbreite an Angriffen haben, die selbst das beste Team auf Trab halten werden. Der Kampf selbst wird instanziert sein, ihr werdet also keine Probleme aufgrund anderer Teams haben und könnt selbst bestimmen, wer eurem Team beitreten kann.

Wenn es euch gelingt, dieses gepanzerte Monster zu besiegen, wartet eine großartige Beute auf euch. Ihr könnt unter anderem tolle Waffen für Stufe 90 erhalten, über die sich vor allem beidhändige Nahkämpfer freuen werden, die am liebsten mit Streitkolben, Langschwertern und Degen sowohl für die Schwert- als auch für die Schild-Hand kämpfen. Alle neuen Kalphiten-Gegner werden bei ihrem Tod Ressourcen fallen lassen, die ihr braucht, um die einzigartigen neuen Gegenstände zu reparieren.

In dem brandneuen Kalphiten-Nest könnt ihr dann ebenfalls gegen die grafisch überarbeiteten Kalphiten kämpfen, die perfekt für Kalphiten-Berserkeraufträge sind. Wir haben ihre Droptables noch einmal überarbeitet, damit der Kampf gegen sie profitabler für euch wird.

Hati der Wolf und Freunde


Es ist mal wieder Winter und – so sicher wie die wiederkehrenden Jahreszeiten selbst – durchstreifen die legendären Wölfe, Hati und Sköll, erneut die fremennikschen Wälder und Fjorde.

Für jeden der Wölfe benötigt ihr eine Reihe von erfahrenen Spielern, um sie zu besiegen, wobei Hati sich hauptsächlich auf Kampffertigkeiten konzentriert, während Sköll eine recht interessante Funkenschlagen-Alternative zu den klassichen Angriffstechniken aufzuweisen hat.

Der mutige Abenteurer, der an ihrem Untergang beteiligt ist, erhält als Belohnung eine Auswahl an Wolfsziergegenständen (einen komplett neuen sowie den bereits existierenden) und eine wölfische Menge an Bonus-EP in Kampffertigkeiten, Holzfällerei und Gewandtheit.

Die Aufgabenliste für die Wüste

Der Kalphiten-König ist nicht der einzige neue Spielinhalt in diesem Monat: Wir werden ebenfalls die neueste unserer Aufgabenlisten einführen, die die kharidianische Wüste umfassen wird.

Die Aufgabenliste beinhaltet 4 verschiedene Stufen und wird in die traditionellen Kategorien “Einfach”, “Mittelschwer“, “Schwer“ und “Elite“ eingeteilt, wobei ihr für die Elite-Aufgaben beispielsweise eine Stufe von 91 in Diebstahl oder Stufe 89 in Handwerk braucht. Für diejenigen unter euch, die bis jetzt noch keine Aufgabenliste versucht haben abzuschließen... Womit habt ihr bis jetzt eure Zeit im Spiel verbracht? Stellt sie euch wie eine Art Liste mit spannenden Dingen, die ihr erledigen könnt, vor, bei der ihr alle vier Himmelsrichtungen der Wüste bereisen müsst, Gegenstände sammelt, versteckte Inhalte der Spielwelt entdeckt und dabei großartige Belohnungen bekommt.

Die Belohnungen sind, wie immer, zahlreich, und – neben einer ordentlichen Portion an EP – werden sich Handwerker, Pflanzenkundler und Bergarbeiter besonders darüber freuen, was wir geplant haben. Wie sonst auch bekommt ihr als Belohnung einen Ausrüstungsgegenstand, den ihr verbessern könnt – in diesem Fall ist es ein Amulett. Wir werden ebenfalls neue tägliche Belohnungen einführen sowie Neustarts für den Turm der Macht und Verbesserungen der zwei älteren, etwas vernachlässigten Wüsten-Waffen.

Dämonen-Überfälle

Die Dämonen befinden sich mitten in einem Wettrüsten! Vielen ist nicht bewusst, dass Dämonen nicht blind den Worten Zamoraks folgen – im Gegenteil. Verschiedene Gruppierungen von Dämonen wollen die Präsenz (und Macht) des Gottes ihrer Wahl stärken und ihr könnt – Ende Januar – versuchen, sie daran zu hindern... wenn ihr euch traut. Sie rufen die stärksten Generäle ihrer Armeen zusammen, um die Lande zu verwüsten und ihren Anführern Blut und unglückliche Seelen zu bringen. Ihr mysteriöses Anliegen ist jedoch nicht unbemerkt geblieben und ein Priester Saradomins wird eure Hilfe benötigen!

Ähnlich wie bei den Goblin-Überfällen 2012 (nur viel, viel schwerer) könnt ihr gegen die Gruppen der NSC kämpfen, die in vorher festgelegten Gebieten in der ganzen Welt auftauchen werden (beispielsweise in der Wildnis oder anderen gefährlichen Gebieten). Diejenigen unter euch, die mutig genug sind, sich dieser Herausforderung zu stellen, erwarten noch mehr neue Belohnungen! Dieses Mal könnt ihr euch mit dem letzten Schrei der Kriegermode ausrüsten: dem Dämonentöter-Rüstzeug. Zusätzlich zu seinen tollen Werten – vergleichbar mit denen des Drachen-Rüstzeugs – bringt es euch ebenfalls verbesserte EP- und Schadenswerte ein, wenn ihr gegen Dämonen kämpft und eine höhere Chance, den Angriffen des Dämonen-Generals auszuweichen, der am Ende des Überfalls erscheint.

Goblinroulette und Salomons Laden

Auch von Jauls und Salomons Seite gibt es im Januar tolle neue Gegenstände. Im Einklang mit dem bald erscheinenden Spaß für zwischendurch “Götterstatuen“ werden wir beim Goblinroulette Trainingsmaterialien herausbringen, mit denen ihr nützliche Materialien erhaltet, um euer Spielerhaus zu verbessern. Ebenfalls wird es zwei verschiedene Sätze Anpassungsgegenstände für Kalphiten-Zierrüstzeug in Salomons Laden geben, mit denen ihr euren inneren Kalphiten entdecken könnt.

Das ist jedoch nicht alles: Unter anderem wird es Wochenendboni bei EP-Lampen für Beschwörung und eine Menge Gold bei Jaul geben, einen Entführungsteleport sowie Dämonen-Rüstzeug bei Salomon. Wenn ihr euch also mit ein paar Drehungen für das Goblinroulette oder neuen Gegenständen aus Salomons Laden etwas Gutes tun wollt, ist Januar genau der richtige Monat dafür!

  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
19
Einstieg:
16
Gameplay:
16
Technik:
20
Grafik:
20

Kurzinfo

Trailer