Runescape

Kamera- und Chatbox-Updates

Runescape

05.10.2011 - Heute wird eine Vielzahl an oft gewünschten technischen Updates veröffentlicht. Das RuneScape-Chatsystem hat uns gute Dienste geleistet, doch nun war es an der Zeit, es zu überarbeiten. Die alte, liebgewonnene Chatbox bleibt erhalten, allerdings wurden ihre bestehenden Funktionen verbessert und neue Funktionen implementiert:

Von nun an wird ein automatischer Zeilenumbruch eingefügt, falls eine Nachricht zu lang ist. Diese neue Funktion wird für alle Nachrichten verwendet.

Dies bedeutet, dass ihr auch längere Nachrichten schreiben könnt. Um die Übersichtlichkeit zu gewährleisten, wird die Eingabezeile der Chatbox während des Schreibens je nach Bedarf mit nach rechts oder links scrollen.

Private Nachrichten werden von jetzt an direkt in der Chatbox verfasst.
Es ist nicht mehr nötig Schrägstriche zu benutzen, um Nachrichten dem Clan- oder dem Freundeschat zuzuordnen. Von nun an ist es möglich, zwischen einzelnen Chatmodi hin- und herzuschalten. Die folgenden Kommandos, gefolgt von Eingabe oder Leerzeichen, werden einen der vier Chatmodi aktivieren, bis ihr euch für einen anderen entscheidet.

  • /a – Allgemeiner Chat
  • /f – Freundeschat
  • /c – Clanchat
  • /g – Gast-Clanchat

Der Kamerasteuerung wurde in RuneScape ein oft gewünschtes Feature hinzugefügt. Es ist jetzt möglich, die Kamera per Maus zu steuern. Mit der mittleren Maustaste und dem Mausrad kann man die Kamera nun um 360 Grad drehen beziehungsweise nach oben und unten kippen. Genießt Gielinor in all seiner nahtlosen Pracht!

Im Menü „Optionen“ wurde eine Schaltfläche namens „Abenteuerlogbuch-Optionen“ eingefügt. Durch diese neue Option könnt ihr einstellen, welche Arten von Spiel-Errungenschaften und Spiel-Aktivitäten in eurem Abenteuerlogbuch für die Besucher angezeigt werden.

Selbst der Weise, alte Mann ist kein Verfechter von Nostalgie und hat Innovationen bereitwillig die Tür geöffnet. Er war besonders beeindruckt von einer Neuerung, die den Spielern die Möglichkeit bietet, sich schneller und effektiver von überflüssigen Abenteuergegenständen zu trennen. Sein überarbeiteter Entrümpelungsservice bietet jetzt ein schnittiges und übersichtliches Interface und erkennt die Gegenstände aller Abenteuer für freie Spieler sowie mehrerer ausgesuchter Mitgliederabenteuer.

RunesScape sieht besser aus und bietet mehr Spielkomfort denn je zuvor, allerdings sind wir weiterhin auf euer Feedback angewiesen, um es kontinuierlich verbessern zu können. Falls es Features gibt, die ihr gerne im Spiel hättet, dann schreibt sie in unser Forum für 'Sonstige Vorschläge'.

Sonstige Neuigkeiten

Fernkämpfer sollten die Ohren offenhalten für unsere komplette Überarbeitung der Fernkampfgeräusche. Wir haben die Spanngeräusche echter Bögen und Armbrüste sowie die Einschlaggeräusche der Geschosse für euch eingefangen. Außerdem gibt es komplett neue Soundeffekte für verzauberte Bolzen und Fernkampf-Spezialangriffe.

Wir haben einige Verbesserungen am Minispiel 'Pilgerfahrt' vorgenommen:

  • Von nun an erhaltet ihr 25 Schreck-Angriffsrollen anstatt wie bisher 15.
  • Wenn ihr einen Gegner angreift, der gerade mit eurem Begleiter kämpft, dann wird der Gegner sich euch zuwenden.
  • Schwer zu beschützende Begleiter erhalten nun mehr Erfahrung für den erfolgreichen Abschluss eines Ereignisses.
  • Die Genauigkeit von Magie- und Fernkampf-Begleitern wurde erhöht.
  • Der Punkt, an dem Wanderer essen, um sich zu heilen, wurde von 25 % auf 50 % der Trefferpunkte erhöht.

Die Encyclopaedia Frigoris, die du als Kerkerkunde-Belohnung erhältst, reduziert nun den Schaden durch Verdursten in der Wüste.

Die Dämonen in Daemonheim lassen jetzt gottlose, verfluchte und Höllen-Asche fallen.

Ambosse in ganz RuneScape haben nun eine „Schmieden“-Option und können per Linksklick benutzt werden.

Der Perfektionisten-Umhang erhält die folgenden Zusätze:

  • Den verzauberten Knochensack-Teleport.
  • Eine Option, die es erlaubt, die Umhangfarbe individuell festzulegen.
  • Eine Option, die es erlaubt, dem Perfektionisten-Umhang die Funktionen eines Seelen-Umhangs zu geben.
  • Die Leuchtspur wurde verlängert.
  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
19
Einstieg:
16
Gameplay:
16
Technik:
20
Grafik:
20

Kurzinfo

Trailer

Screenshots