Runescape

Neues Abenteuer: Die Liebesgeschichte

Runescape

07.07.2010 - Seid bereit euren Platz an der Seite des weisen, alten Manns einzunehmen und es mit einer äußerst anstrengenden Person aus seiner Vergangenheit aufzunehmen! Wenn ihr die Kämpfe, Rätsel, den Sarkasmus und die Romantik übersteht, könntet ihr euch Erweiterungen für Baukunst und Magie verdienen.

Das Abenteuer beginnt in einer Scheune nordöstlich von Dorf Draynor, wo eine Dame in Not nach einem Abenteurer Ausschau hält, der ihr helfen kann. Klingt wie ein ganz normales Abenteuer, oder? Ehe ihr’s euch verseht, werdet ihr Teleportfoki hacken, Rätsel lösen und an einer tödlichen Schlacht teilnehmen, bei der nicht nur euer Leben, sondern auch der Ruf sämtlicher Abenteurer auf dem Spiel steht.

Es ist an der Zeit herauszufinden, ob die Bankwache den Baum verlässt, was der weise, alte Mann mit dem Turm der Magier vorhat und was genau Traiborn mit Drummsdimummsen meint.

Zusammenfassung:

Wo ihr die Liebesgeschichte beginnen könnt:
Sprecht mit Mabel in der Scheune nordöstlich von Dorf Draynor, in der Nähe der Windmühle.

Voraussetzungen, um mit der Liebesgeschichte zu beginnen:
Der Schwanengesang
Ein ausgekochtes Rezept - Befreiung von Sir Amik Varze
Stufe 77 in Magie
Stufe 68 in Baukunst
Stufe 68 in Schmieden
Stufe 67 in Handwerk

Weitere Neuigkeiten

Wie bereits in 'Hinter den Kulissen' erwähnt, haben wir die herkömmlichen Drachen im Spiel grafisch überarbeitet. Dies gilt für die Grün-, Blau-, Rot- und Schwarzdrachen (sowie ihren Nachwuchs) und die Bronze-, Eisen-, Stahl- und Mithrildrachen. Guckt sie euch an, wenn ihr Hitze vertragt!

  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
19
Einstieg:
16
Gameplay:
16
Technik:
20
Grafik:
20

Kurzinfo

Trailer