Runescape

Neues Abenteuer: Die Elementarwerkstatt III

Runescape

25.05.2010 - In der Elementarwerkstatt unter dem Dorf der Seher liegen viele Geheimnisse begraben, die die Außenwelt längst vergessen hat. Während ihr diese Nachricht lest, suchen Abenteurer weltweit bereits nach dem Schlüssel zur Körper-Tür der uralten Schmiede, hinter der sich weitere Mysterien verbergen.

Hoffentlich haben die Rätsel aus den vorhergehenden Teilen der Elementarwerkstatt euch noch nicht völlig um den Verstand gebracht. Ihr müsst nämlich wieder euren ganzen Gehirnschmalz einsetzen, um den vertrackten Mechanismus hinter dieser Tür in Gang zu setzen. Wenn ihr die Mechanik von Vitruvius' genialer Maschine kapiert habt, könnt ihr euren IQ mit dem neuen Elementar-Rüstzeug zur Schau stellen. Nach Abschluss des Abenteuers habt ihr nämlich das notwendige Wissen, um Körper-Rüstzeug aus Elementar-Metall herzustellen.

Der RuneScape-Gesundheitsminister warnt: Dieses Rätsel kann zu Tobsuchtsanfällen führen.

Zusammenfassung:

Ausgangspunkt von Die Elementarwerkstatt III:
Kapelle im Dorf der Seher

Mindestvoraussetzungen für Die Elementarwerkstatt III:
Die Elementarwerkstatt II
Stufe 20 in Bergbau
Stufe 33 in Verteidigung
Stufe 33 in Schmieden

Weitere Neuigkeiten...

Ihr könnt jetzt auf den Musiktitel, der gerade gespielt wird, rechtsklicken, um ihn zu eurer Wiedergabeliste hinzuzufügen.

Es gibt jetzt drei weitere Bereiche, wo NSC erscheinen und euch zu 'Herr der Fische' teleportieren können: Piscatoris, im Dorf von Shilo und im Barbarendorf.

Wenn euer privater Chat abgetrennt ist, könnt ihr euch ab jetzt die Farbe dafür aussuchen. Im Optionsmenü im Spiel müsst ihr dafür auf die Box 'Privaten Chat abtrennen' klicken und eine Farbe auswählen.

Wir haben einen wichtigen Teil unserer Grafikengine überarbeitet, um die Farbtreue für das Modelling und die Animationen um ein Vierfaches zu verbessern. Ihr werdet bemerken, dass manche Aspekte der Grafik im Spiel jetzt glatter wirken. Da wir für diese Veränderung viele Tausend Modelle und Animationen überarbeiten mussten, kann es vorkommen, dass manche Kombinationen etwas seltsam aussehen. Wenn euch so etwas auffällt, schickt uns bitte eine Fehlermeldung. Wegen der vielen Änderungen wird der Spielclient diese Woche beim Update auch etwas länger brauchen, bis er sich geladen hat.

Animationen für Gesten

Diese Woche haben wir einige Verbesserungen an den Animationen der normalen Gesten sowie der Gesten der Fertigkeitsumhänge vorgenommen. Alle herkömmlichen Gesten wurden 'getweent'. Durch diesen Vorgang wirken die Übergänge zwischen den Frames einer Animation flüssiger. Die Animationen selbst wurden nicht verändert.

Auch die Gesten der Fertigkeitsumhänge wurden dem Tweening-Vorgang unterzogen. Außerdem wurden Partikeleffekte hinzugefügt (wie zum Beispiel funkelnde Lichter und Feuer), um euch noch mehr Gründe zu geben, mit euren Fertigkeitsumhängen zu protzen. Um die Partikeleffekte zu sehen, müsst ihr in den Grafikoptionen die Partikel-Option auf 'Mittel' oder 'Hoch' setzen.

Einige der Animationen für die Gesten der Fertigkeitsumhänge wurden ebenfalls überarbeitet, um sie mit unserer ursprünglichen Vision und der Qualität der anderen Fertigkeits-Animationen in Einklang zu bringen. Dies ist allerdings nur für diejenigen Gesten von Fertigkeitsumhängen geschehen, die ihre Fertigkeit nicht gut genug repräsentiert haben oder wo wir vorher an die Grenzen der Spielengine gestoßen waren. Weitere Informationen über die überarbeiteten Animationen der Fertigkeitsumhänge erhaltet ihr im Forum.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
19
Einstieg:
16
Gameplay:
16
Technik:
20
Grafik:
20

Kurzinfo

Trailer

Screenshots