Runescape

Lebenspunkte und Trefferpunkte

Runescape

07.03.2010 - Mit der jüngsten Aktualisierung werdet ihr eine fundamentale Änderungen an der Fertigkeit "Lebenspunkte" entdecken. Um festzustellen, wie viel Schaden ihr in einem Kampf einstecken könnt, wird eure Stufe in Lebenspunkte mit 10 multipliziert und stellt dann eure Trefferpunkte dar.

Die Zahlen, die ihr seht, sind jetzt zwar höher, funktionieren aber immer noch so wie bisher.

Beachtet bitte, dass sich das Kampfgeschehen im Spiel durch diese Änderung nicht ändern wird.

Hier ein paar Beispiele, um euch das neue System zu erklären:

Beispiel 1

Vor der heutigen Aktualisierung:
Ein Spieler hat Stufe 75 in Lebenspunkte, wodurch er auch 75 Punkte Schaden einstecken kann, bevor er stirbt.
Der Maximalschaden, den der Spieler austeilen kann, ist 34.
Der Spieler befindet sich im Kampf mit einem Rubindämonen, der 79 Lebenspunkte besitzt und einen Maximalschaden von 8 Punkten anrichten kann.
Der Spieler hat ein paar Hummer dabei, die jeweils 12 Lebenspunkte heilen.

Nach der heutigen Aktualisierung:
Ein Spieler hat Stufe 75 in Lebenspunkte, wodurch er 750 Trefferpunkte besitzt.
Der Maximalschaden des Spielers ist 340.
Der Spieler befindet sich im Kampf mit einem Rubindämonen, der 790 Trefferpunkte besitzt und einen Maximalschaden von 80 Punkten anrichten kann.
Der Spieler hat ein paar Hummer dabei, die jeweils 120 Trefferpunkte heilen.

Beispiel 2

Vor der heutigen Aktualisierung:
Zwei Spieler befinden sich in einem Spielerkampf.
Spieler A hat 21 Lebenspunkte und einen Maximalschaden von 7. Er hat Hühner dabei, die jeweils 3 Lebenspunkte heilen.
Spielerin B hat 92 Lebenspunkte und einen Maximalschaden von 45. Sie hat Mantarochen dabei, die jeweils 22 Lebenspunkte heilen.

Nach der heutigen Aktualisierung:
Zwei Spieler befinden sich in einem Spielerkampf.
Spieler A hat 21 Lebenspunkte (also 210 Trefferpunkte) und einen Maximalschaden von 70. Er hat Hühner dabei, die jeweils 30 Trefferpunkte heilen.
Spielerin B hat 92 Lebenspunkte (also 920 Trefferpunkte) und einen Maximalschaden von 450. Sie hat Teufelsrochen dabei, die jeweils 220 Trefferpunkte heilen.

Beispiel 3

Vor der heutigen Aktualisierung:
Ein Spieler fällt beim Gewandtheitstraining herunter und erleidet 4 Lebenspunkte Schaden. Wenn das geschieht, wird der Schaden von der Anzahl der momentan verbleibenden Lebenspunkte abgezogen und die Fertigkeitsstufe wird angepasst.

Nach der heutigen Aktualisierung:
Ein Spieler fällt beim Gewandtheitstraining herunter und erleidet 40 Trefferpunkte Schaden. Wenn das geschieht, wird der Schaden von der Anzahl der momentan verbleibenden Trefferpunkte abgezogen und die Fertigkeitsstufe bleibt unverändert.

Wie ihr an den Beispielen sehen könnt, bleibt die Fertigkeit unverändert, allerdings habt ihr die zehnfache Anzahl an Trefferpunkten (insgesamt, nicht nur im Kampf). Gleichzeitig wurde auch der Schaden, den ihr austeilen könnt, um das zehnfache angehoben und Nahrung heilt jetzt auch zehnmal so viel wie bisher.

Eure momentanen Trefferpunkte werden neben der Minikarte in der oberen rechten Ecke des Spielfensters angezeigt. Wenn ihr Schaden erleidet, wird dieser von euren Trefferpunkten abgezogen und eure Fertigkeitsstufe in Lebenspunkte bleibt unverändert.

In der englischen Version des Spiels wurde die Fertigkeit „Hitpoints“ in „Constitution“ umbenannt, um Verwirrung zu vermeiden.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
19
Einstieg:
16
Gameplay:
16
Technik:
20
Grafik:
20

Kurzinfo

Trailer