Runescape

Update der Zufallsereignisse

Runescape

27.02.2009 - Wir haben gerade eine grundlegende Überarbeitung der Zufallsereignisse abgeschlossen, die sowohl Mitgliedern als auch freien Spielern das Leben leichter machen sollte.

Wir haben einige unserer alten Zufallsereignisse aus dem aktiven Dienst entlassen, wieder andere rundumüberholt und dazu fast alle Belohnungen überarbeitet. Wir haben außerdem die Häufigkeit der Zufallsereignisse angepasst und es so eingerichtet, dass ihr alle Ereignisse absolvieren könnt, auch wenn ihr nicht die damit verbundenen Aktivitäten ausübt. Vielleicht lernen manche von euch nun zum ersten Mal Käpt'n Arnav oder den Imker kennen...

Wenn ihr ein Zufallsereignis erfolgreich abschließt, bekommt ihr von nun an eine kleine Aufmerksamkeit in Form ein Geschenks, aus dem ihr euch eine Belohnung aussuchen könnt. Die Belohnungen werden zufällig zusammengestellt. Normalerweise bekommen Spielern mit einer höheren Gesamtstufe aber bessere Belohnungen, vor allem, wenn sie in der Vergangenheit bereits Zufallsereignisse erfolgreich absolviert haben. Eure Frosch-Abzeichen werden wir automatisch durch Geschenke ersetzen. Kaputte Äxte und Spitzhacken werden automatisch repariert - außer ihr habt nur noch den Griff, dann wird dieser zerstört.

Für weitere Informationen über die Änderungen, werft einen Blick ins Forum! Eine vollständige Liste aller verbleibenden Zufallsereignisse findet ihr in der Spielanleitung.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
19
Einstieg:
16
Gameplay:
16
Technik:
20
Grafik:
20

Kurzinfo

Trailer