RiotZone

Umfangreiches Update führt neues Maximallevel & Design ein

RiotZone

26.04.2012 - Mail.Ru Games startet eine große Update-Serie, die Spielern des strategischen Militär-Browserspiels RiotZone in den kommenden Wochen und Monaten eine ganze Reihe von Erweiterungen und Verbesserungen bringt. So hält das lang ersehnte Content-Paket für Level 20+ neue Quests, Items und Söldner bereit. Darüber hinaus warten neue Gebiete und Waffen darauf, erkundet und eingesetzt zu werden.

Der Krieg in Merania tobt unvermindert weiter. In einigen Abschnitten hat sich der Frontverlauf ins Landesinnere verschoben. Fortan kämpfen Söldner nicht mehr nur im Dschungel, sondern auch in der Steppe und in den Vorstädten. Sogar in den engen Gassen der Favelas versuchen Söldner der beiden konkurrierenden Organisationen Koalition der Krone und Rote Allianz Boden gut zu machen.

Kommandeure, die ihre Kämpfer gut behandelt haben und zu erfahrenen Anführern geworden sind, erhalten mit dem Update die Erlaubnis, eine dritte Gruppe zu bilden – die Gruppe Charlie. Im Zuge der groß angelegten Offensive auf die Stellungen des Diktators kommen neue Söldner und Ausbilder auf die Insel, allesamt Spezialisten auf dem Gebiet der Guerillakriege. Zu diesen zählen auch die Kriegswölfe, neue Kämpfer, die sich in der Agentur für die Spieler ab Level 20 und aufwärts finden. Außer dem standardmäßigen Training lässt sich bei diesen Kämpfern auch die Ausrüstung verbessern.

Auf zu Level 45 lautet das neue Ziel!

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Beta
  • Publisher
    • Mail.ru Games GmbH
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots