Rageclaw

Update auf Version 0.1.2.2

Rageclaw

07.11.2009 - Vor wenigen Tagen wurde das neue Update für Rageclaw, das vor allem Optimierungen an der Performence vornimmt, auf die Spielserver aufgespielt.

[fixed] Unterschiedliche Bilder im Charakter/Profil
[fixed] Duelle zählen mit zum "Gute Sache" Archievement!
[fixed] Schwächere Monster konnten per Postdatenmanipulation angegriffen werden
[fixed] Fehlender Beschreibungstext bei Quests in den Heulenden Gipfeln
[fixed] Erfolg "Wächter" zählt nicht nicht
[fixed] Hilfe-tool-tip veraltet
[fixed] Missions Kampfberichte teilweise leer
[fixed] Trotz max. erreichter Allianzspende wird Gold vom User abgezogen
[fixed] Nachrichten starten auf der letzten Seite
[fixed] Mitglied einer Allianz löschen geht nur, wenn man die Rechte "Mitglied löschen" und "Rang ändern" hat

[changed] Erfolgsscreen optimieren
[changed] Schatzmeister: Erklärung der Kostenrückerstattung
[changed] Magier mehr Auswahl beim Schmied
[changed] PVP-Beute Reduktion
[changed] Goldeinkunftsmodifikator nach X Kämpfen
[changed] Nickame länger als 25 Zeichen
[changed] Statistik Ingame entfernt


[added] Erfolge-Screen und Freund des Herzogs Erfolg


Freund des Herzogs Erfolg

Der Freund des Herzogs Erfolg gibt euch Erfolgspunkte für jedes Geschenk  des herzoglichen Schatzmeisters.
Es wurden alle bereits geöffneten Truhen gezählt - die meisten Spieler  werden daher schon einige Punkte in diesem Erfolg gesammelt haben.


Physische Waffen für den Magier

Der Magier erhält nun garantiert immer mindestens 2 Waffen beim Schmied.


Beute bei Duellen

Bislang konnten starke Spieler schwächere nach Lust und Laune ausrauben,  was für beide Seiten wenig motivierend war. Deswegen wird die Beute aus  Duellen gegen andere Spieler nun verringert, wenn der Angreifer eine  höhere Stufe hat als der Verteidiger.

Pro Stufe über dem Opfer werden von der regulären Beute 10% abgezogen,  bis zu einer Reduktion von maximal 90%.


Beute bei Kämpfen gegen Monster

Es gibt große Unterschiede in den Goldreserven von  Gelegenheits-Spielern, die nur wenige Kämpfe pro Tag machen, und  Profi-Spielern, die regelmäßig ihre vollen 36 Kämpfe pro Tag ausnutzen.

Um die überflüssigen Goldmengen von Profi-Spielern zu reduzieren, wird  die Monster-Beute der Anzahl der Kämpfe pro Tag angepasst. Die ersten 10  Monster pro 24 Stunden geben nun etwas mehr Gold, dafür sinkt die Beute  danach schrittweise.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Screenshots