Rage of Storms

Schnitzeljagd in der Wüste

Rage of Storms

12.09.2011 - Nach dem erfolgreichen Start des Browsergames Rage of Storms möchte WWG seinen Usern mit einer Schnitzeljagd danken. Von Montag, den 12.9. 12:00 Uhr bis Montag, den 19.9. 2011 11:59 Uhr können Spieler verschiedene Codewörter aufspüren und entsprechende Boni kassieren.

Das erste gesuchte Wort schaltet einen Bonus von 5 % frei und dürfte allen Spielern geläufig sein:  

Wie heißt der fiktive Wüstenstaat in dem Rage of Storms spielt?  

Sobald das Codewort gefunden ist, können Spieler es im Bereich „Extras“/„Credits aufladen“ unter „Aktionsbonus“ eingeben und mit ihrem Codewort vom 12.9. bis 19.9.2011 für alle Transaktionen kassieren.   Insgesamt wird es drei unterschiedliche Codewörter mit je zunehmender Bonushöhe und Schwierigkeit geben.  

Für die ersten 25 Einsendungen aller drei Codes in einer Email an info@rageofstorms.com vergibt WWG außerdem eins von vielen Bonus-Objekten wie zum Beispiel die Anahitas Wasser-Oase, den Gritty Twister Club oder das Sonne, Mohn und Sterne Gewächshaus. So können Spieler ihre Basis mit schicken Extras pimpen und der Welt zeigen, dass sie nicht nur an Öl, sondern auch an das Wohlsein ihrer Soldaten denken.  

Rage of Storms entführt den Spieler in den fiktiven Wüstenstaat Rakistan - in die Welt im Jahr 2024. Die Menschheit verbraucht täglich knapp 90 Millionen Barrel Öl. Die rücksichtslose Energieverschwendung der Industrienationen hat zum Wettlauf um die letzten natürlichen Rohstoffe der Welt geführt. Der gnadenlose Abbau der letzten Öl- und Erdgasquellen und die damit verbundene Ausbeutung der Natur beeinflussten die weltweite Wetterlage so stark, dass die „Ära der wütenden Stürme" begann.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer

Screenshots