Quantum Rush: Champions

GameArt Studios bedankt sich für die Unterstützung!

Quantum Rush: Champions

07.10.2013 - Das Team von Quantum Rush hat heute das letzte Udpate auf Kickstarter vor Ende der Kickstarterkampagne veröffentlicht. Darin bedankt sich der Onlinegames-Entwickler bei allen für die Unterstützung und das Interesse und gibt bekannt, dass trotz des Verfehlens des Funding-Ziels Quantum Rush erscheinen wird.

Das ist nicht das Ende, sondern erst der Anfang!“. Mit diesen Worten bereitet GameArt Studio alle Unterstützer und Fans auf das Ende der Kickstarterkampagne vor. Das geplante Funding-Ziel auf Kickstarter wurde nicht erreicht; trotzdem geht es mit Quantum Rush weiter. Zwar wird die Releaseversion etwas schlanker als geplant ausfallen, d.h. geplanter Content und einige Features werden nicht zum Start verfügbar sein, aber Quantum Rush wird auf jeden Fall erscheinen.

Das Quantum-Rush-Team bedankt sich nochmals bei allen für die Unterstützung. Damit sind nicht nur die Spenden gemeint, sondern vor allem auch das Feedback und der Zuspruch, dass ein Genre wie Future Racing immer noch Fans hat und Spieler begeistern kann.

Darüber hinaus informiert das Team über die Möglichkeit, Quantum Rush weiterhin nicht nur moralisch, sondern auch finanziell zu unterstützen: Über die Quantum Rush Webseite ist es möglich, weiterhin für die Entwicklung zu spenden.

Abseits davon ist geplant, Quantum Rush auf Steam Greenlight zu listen. Ein genaues Datum, wann dies geschehen soll, steht noch nicht fest, aber das Quantum-Rush-Team hofft auf die zahlreiche Unterstützung der Fans.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots