Project Virus

Hoster nimmt überraschend Server vom Netz!

Project Virus

11.08.2007 - Das Browsergame Project Virus musste heute einen schweren Rückschlag wegstecken. Völlig überraschend und ohne Vorankündigung nahm der Webhoster den Server vom Netz. Wie es dazu kam, eine Stellungnahme der Betreiber und alle weiteren relevanten Details erfahrt ihr hier.

Project Virus, welches selbst von Viren, Pilzen und Parasiten handelt, wurde zwar nicht direkt Opfer eines Computervirus, die Auswirkungen waren jedoch ähnlich drastisch.

Die Betreiber von PV teilten sich einen Server mit weiteren, ihnen nicht bekannten Projekten. Eines dieser Projekte wurde laut Webhoster über eine Sicherheitslücke im System als Filesharing-Plattform missbraucht. Als Konsequenz wurde der Server bei der Entdeckung der Sicherheitslücke sofort vom Netz genommen, was auch den kompletten Spiel- und Communitybetrieb von Project Virus lahmlegte.

Das Team um PV ist nun auf der Suche nach einem neuen Anbieter und hat übergangsweise ein Forum inklusive Newssystem aufgesetzt, um die geprellten Spieler auf dem Laufenden halten zu können.

Erste Stellungnahme des PV-Teams:

"Heya!

Project Virus ist nun down. Das ist bekannt. Die anfallenden Fragen sollen hier beantwortet werden.

Warum ist PV down?
Heute morgen bekamen wir die Mail von unserem Hoster, dass der Server vom Netz genommen werden musste. PV lief bisher auf einem virtuellen Server, d.h., dass wir uns den Server mit anderen Projekten, die wir nicht kennen, teilten. Eines dieser Projekte hatte eine Sicherheitslücke, und der Server wurde als Filesharing-Plattform missbraucht. Der Hoster hat entschieden, den Server sofort vom Netz zu nehmen.
Dieser Hack war wohl auch der Grund für die kürzeren vorherigen Ausfälle, da er unendlich viel Last erzeugt haben muss.

Wird das Projekt eingestellt?
Nein! Das Projekt wird nicht eingestellt.

Wie lange ist PV noch down?
Da wir uns von unserm Hoster getrennt haben, müssen wir nun einen neuen suchen. Aktuell haben wir in ca. einer Stunde einen Server bestellt und warten dann auf Freigabe. Wie lange die Firma für die Bearbeitung und Freischaltung benötigt, ist nicht bekannt. Es kann u.U. ein paar Tage dauern.

Wird es einen Reset geben?
Ja. Wir werden resetten. Der Ausfall und auch die vorherigen Ausfälle haben viele User viel gekostet. Wir nutzen die Gelegenheit, um nach vorne zu sehen. Wir werden hart resetten (d.h. Neu-Anmeldungen sind notwendig) und in der Ausfall Zeit in Ruhe weiter an PV schrauben, dass Ihr mit dem Neustart auch ein Update bekommt.

Was passiert mit den Premium-Accounts?
Die Premium-Accounts werden großzügig verlängert - mindestens um die Anzahl der Ausfalltage insgesamt.
"

 

GamesSphere rät erneut allen Spielebetreibern ihre Software zu überprüfen, da in letzter Zeit vermehrt Sicherheitsprobleme aufgetaucht sind. (News)

  • Quelle: Redaktion

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
    • C. Bott & P. Kemmeter GbR
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Screenshots