Piratenkriege

Das Browserspiel wechselt den Besitzer und startet die V4.1

Piratenkriege

11.07.2011 - Vor kurzem wechselte das Browsergame Piratenkriege den Besitzer und dieser startet gleich ein einmaliges Projekt in der Branche: Zusammen mit den Spielern gründet er einen Verein! Um dies zu feiern, startete vor Kurzem eine neue Welt, W1 als Version 4.1 Diese Version wurde noch nie als Langzeitwelt gestartet und es erwartet die Spieler einiges.

Am 1. Juli um 18 Uhr startete die V4.1 zum erstem Mal als Langzeitwelt! Das heißt, eine Version, welche bisher nur als Speedy lief, läuft jetzt endlich auch als Langzeitwelt.

Was ist die V4.1?

Im Grunde ist es die brandneue V4, jedoch zusätzlich mit Massenangriffen und Massenverteidigung. Wie genau das aussieht, sieht man im Forum: V4.1 - darf ich mich kurz vorstellen?

Zusätzlich werden die Betreiber auf User-Wünschen einen erweiterten Noobschutz einfügen. Es wird eine Verteidigungseinheit geben, welche nicht verschiffbar ist und spezielle Eigenschaften hat. Außerdem wird die Balance in Bezug auf Moral deutlich verbessert, bzw. verstärkt.

Wann start die V4.1?

V4.1 startete am 1. Juli um 18 Uhr als Welt 1 (das PK-Team hat sich entschlossen die Zählweise nicht dauerhaft hochzuzählen, sondern Welten neuzustarten)

Was gibt es sonst noch neues?

Wie in den letzten Newslettern verkündet, wird ein Piratenkriege Verein gegründet. Auf dem kürzlich angesetzten Gründunsgmeeting wurde sich einstimmig für einen gemeinnützigen eingetragenen Verein entschieden. Dies hat besonders steuerliche Vorteile, aber auch Kosteneinsparungen.

Die angesetzten Beiträge stehen bereits fest und sehen folgendermaßen aus:

  • aktiv: 5€
  • passiv: ab 2,5€ (Mitglied kann selbst wählen, mindest 2,5€)
  • ermäßigt: 2,5€
  • Ehrenmtiglied: 0€
  • Quelle: Newsletter

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Jan Winkler
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots