Panzar

Panzar Studio veröffentlicht umfangreiches Update

Panzar

26.06.2013 - Das Free-to-play Fantasy MMO Panzar ist extrem erfolgreich in Europa angelaufen und die Schlachten sind in vollem Gange. Um das Gameplay weiter zu verbessern, steht ab sofort ein umfassender Patch zum Download bereit, der diverse Neuigkeiten und Änderungen beinhaltet.

Neue Karte „Toxic Bay“:

Ab sofort steht die Karte Toxic Bay mit dem neuem Spielmodus „Mechanismus“ zur Verfügung. Hier muss jedes Teams versuchen eine Apparatur zu erobern und diese dann zu einer vorgegebenen Position auf dem Schlachtfeld zu installieren. Nach der erfolgreichen Installation muss die Apparatur nun gegen das gegnerische Team verteidigt werden.

Freunde-Rekrutierungs-System:

Mit dem neuen Rekrutierungs-System macht es nicht mehr nur Spaß seine Freunde zu Panzar einzuladen, um gemeinsame Schlachten zu schlagen, sondern lohnt sich dank raffiniertem Belohnungssystem auch noch zusätzlich. Für jeden Levelaufstieg des neu geworbenen Freundes erhält der Einladende eine bestimmte Menge an Gold. Bei jedem Kauf von Ingame-Währung (Kristallen), den der eingeladene Freund tätigt, erhält der Einladende 5% des Gegenwertes als Bonus geschenkt. Unabhängig wie viele Freunde rekrutiert werden, für jeden neu gewonnen Kameraden werden Gold und Bonuskristalle einzeln vergütet.

Sozial System:

Das Sozial-Menü und damit auch die Chat-Funktionen können nun unabhängig vom Spielgeschehen aufgerufen werden. Egal, ob mitten im Kampf oder während der Wartezeit auf die nächste Schlacht - jederzeit können mit dem neuen Chatfenster Neuigkeiten mit Freunden oder dem Clan ausgetauscht werden.

 
Generelle Änderungen im Gameplay:

  • Für das Töten von Feinden mit TNT erhält der Charakter Erfahrungspunkte
  • Level 4 – 10 Waffen benötigen nun in der Herstellung Kupfer. Kupfer ist ab Level 3 als Beute erhältlich
  • Der gesamte Goldgewinn wurde an die Änderungen bei den Rezepten angepasst
  • Der Zufallsgenerator der Gruppenzusammenstellung wird zukünftig nur noch jeweils zwei der folgenden Klassen gleichzeitig in einem Match zulassen: Inquisitor, Eishexe, Kanonier und Pionier
  • Durch Teslastäbe und Fallen getötete Gegner werden im Belohnungssystem den richtigen Eigentümern zugewiesen
  • Der Rückstoß von Level 1 Waffen beim Berserker wurde entfernt
  • Die Ausdauer bei einem unerwarteten Schlag wird nicht mehr verbraucht, sofern das Ziel eine Kanone benutzt
  • Die Zeit, um einen Trank zu trinken, ist nun unabhängig vom Geschwindigkeitswert des Charakters


Darüber hinaus wurden verschiedene Verbrauchsgüter in den Shop aufgenommen und stehen dort zum Kauf gegen Ingame-Währung zur Verfügung. Auch das Handwerkssystem wurde überarbeitet und verbessert. So werden alle Rezepte erst mit dem entsprechenden Charakter-Level im Shop sichtbar. Alle Amulette werden entfernt und ein neues System integriert. Für die entfernten Amulette werden pro Tag Restlaufzeit 5 Kristalle gutgeschrieben. Neue Amulett-Slots werden ab sofort alle 5 Level freigeschaltet, der erste Ausrüstungsplatz für Amulette steht mit Level 5 zur Verfügung.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Onlinegame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Riesig
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Troxis Services Limited
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Trailer