Online Fussball Manager

Änderungen für die nächste Saisons angekündigt

Online Fussball Manager

02.07.2008 - Das Team von OFM plant für die nächsten Saisons viel umzusetzen. Welche Änderungen und Neuerungen auf die Spieler zukommen, erfahrt ihr hier.

Umbruchsablauf

Um den Saisonwechsel künftig runder laufen zu lassen, straffen wir die Abläufe wie folgt:

Ihr könnt künftig am Ende einer Saison Freundschaftsspiele für die ersten Tage der nächsten Saison annehmen. Ausserdem findet die erste Trainingseinheit und die Auf-/Abwertung der Spieler direkt im Anschluß an die Umbruchsberechnung statt - Der 0. Spieltag wird also nicht mehr von der Trainings- & Aufwertungsberechnung in zwei Teile (0a/0b) geteilt.
Der Saisonwechsel beginnt in Zukunft frühestens um 21 Uhr des 34. Spieltages.


Erweiterung des OFM-Pokals

Durch den starken Zuspruch und die hohen Anmeldezahlen hat sich das Verhältnis von Pokalteilnehmern zu Managern deutlich verändert. Wir erweitern daher den Pokal sowohl in Deutschland, als auch im Ausland um jeweils eine Runde. Dies bedeutet, dass in Deutschland zusätzliche 1024 Teams in die erste Pokalrunde einziehen, fortan also alle Landesligisten teilnehmen und darüber hinaus die Teams aus der Landesklasse eine gute Chance zur Teilnahme besitzen. Im „Ausland“ sind es entsprechend 256 Teams mehr und damit eine sichere Teilnahme ab Oberliga mit guten Teilnahmechancen für Verbandsligisten.

Die zusätzliche Runde wird "vorne" angehängt, d.h., sie wird was Zuschauerzuspruch und Antritt angeht unter der jetzigen ersten Runde rangieren. Die bisher nicht parallel laufenden Pokalrunden werden dann in allen Ländern an den gleichen Spieltagen stattfinden - Deutschland bekommt darüber hinaus zwei zusätzliche Pokalspieltage. Die Titelprämie für den Pokalsieger wird auf eine Million angehoben.


Zusätzliche Ligen in allen Ländern

Ab Saison 57 werden in allen OFM-Ländern zusätzliche Spielklassen eingeführt, sodass wieder in jedem Land ausreichend freie Plätze zur Verfügung stehen. In Deutschland kommt mit der "Starterliga" die vorläufig letzte Spielklasse hinzu.
Die Starterliga wird später zusätzliche, spezielle Eigenschaften für alle Anfänger erhalten. Detaillierte Informationen dazu folgen, wenn es soweit ist.


Start weiterer OFM-Nationen zur 58. Saison


Zur Saison 58 erweitern wir die OFM-Grenzen um weitere 8 Länder! Zur Familie der OFM-Nationen stoßen Länder wie Schottland, Australien und Kamerun, aber auch Südafrika, Kroatien, Mexiko oder die USA sind im Gespräch. In den nächsten Tagen werdet ihr im Spiel eine Umfrage zwecks Meinungsbild vorfinden.

Wie auch bei der vergangenen Einführung weiterer OFM-Nationen werden dann Teams aus den untersten deutschen Ligen in ein beliebiges OFM-Land wechseln können, alle anderen wechselberechtigten Teams nur in die neu einzuführenden Länder. Sobald die Nationen-Erweiterung näher rückt, wird rechtzeitig ein entsprechendes Wechsel-Formular im Managerbüro angezeigt.

 

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • 113
  • Spieleranzahl
    • Riesig
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • OnlineFussballManager GmbH
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Trailer