New World Empires

Die Eroberung der Neuen Welt: New World Empires gestartet!

New World Empires

10.06.2016 - Die Strategie-Spezialisten von Bytro Labs aus Hamburg haben den Startschuss für die offene Beta ihres neuen Onlinegames New World Empires gegeben. Ab sofort können sich Spieler einfach auf der Webseite des kostenlosen Spiels anmelden und direkt mit der Eroberung der Neuen Welt beginnen.

New World Empires bietet anspruchsvollen Strategiespaß in einem realistischen historischen Setting und setzt damit die Tradition erfolgreicher Titel wie Supremacy1914 und Call of War fort. Spieler begeben sich auf eine Reise durch die Jahrhunderte, angefangen bei der Entdeckung der Neuen Welt bis hin zu den Napoleonischen Kriegen des frühen 19. Jahrhunderts. Jeder kann selbst entscheiden, wie er seinen Machtbereich ausweitet: mit militärischer Stärke, durch wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung des eigenen Imperiums oder durch die Kolonisierung neuer Provinzen.

In New World Empires gibt es zehn unterschiedliche Arten von Terrain, drei übergeordnete Einheiten-Typen und über 150 verschiedene Technologien, die erforscht werden können, um die Bereiche Militär, Wirtschaft und Kolonisierung zu verbessern. Für ausgewogene Schlachten sorgt ein Truppenlimit-System, das gutes Einheiten-Management belohnt.

Mit der Entwicklung von New World Empires bleiben wir unserer Linie treu, unserer Community – und natürlich neuen Spielern – ein gut balanciertes Spiel mit strategischer Tiefe und vielen taktischen Möglichkeiten zu bieten, das sie über viele Stunden begeistert“, sagt Christopher Lörken, Mitgründer und Geschäftsführer von Bytro Labs.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots