Neagora

Die Admins twittern

Neagora

11.01.2009 - Inspiriert durch einige Spieler, die im Vorfeld mehr Informationen über geplante Änderungen wollten, haben sich die Administratoren von Neagora entschieden, zu "twittern".

Darum kann ab Sofort über das Extras-Menü eine Twitter-Seite gefunden werden, über die man direkt zum Neagora-Twitter-Profil (http://twitter.com/Neagora) gelangt. Dort wird gelegentlich der ein oder andere Satz "getwittert", der aktuelle Ereignisse rund um Neagora beschreibt. Im Gegensatz zum Entwickler-Blog werden hier auch Informationen über anstehende Neuerungen, Änderungen und andere Problematiken preisgegeben. Neben dieser "Verkündug" wurde natürlich auch eine kleine Änderung vorgenommen. So wurde der erste Teil der noch fehlenden Roben-Bilder implementiert.

 

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • 27
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Marcel Wirtz
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots